Perfekter Weihnachts-Look

Dramatisches Make-up leicht gemacht

publiziert: Montag, 19. Dez 2011 / 07:48 Uhr
Gareth Pugh hat für 'MAC' eine Make-up-Kollektion aufgelegt, mit der extreme Effekte unkompliziert zu erzielen sind.
Gareth Pugh hat für 'MAC' eine Make-up-Kollektion aufgelegt, mit der extreme Effekte unkompliziert zu erzielen sind.

Mit Gareth Pughs Nagellacken für 'MAC' lässt sich jedes Festtags-Outfit ganz einfach aufwerten, verspricht 'MAC'-Make-up-Experte Romero Jennings.

3 Meldungen im Zusammenhang
Der englische Designer hat für das Kosmetiklabel eine Produktreihe kreiert, die seine dunklen, dramatischen Mode-Kollektionen perfekt widerspiegelt. Dazu zählen Nagellacke, Puderrouge, Lippenstift, Creme-Lidschatten und künstliche Wimpern. Make-up-Künstler Jennings gibt Tipps, wie man den gewagten Look hinbekommt: «Diese Wimpern sind recht extrem und man muss wissen, wie man sie anwendet. Lassen Sie sich von einem Experten beraten, welche Schichten man wie aufträgt und wie man die Wimpern schneiden kann; auf jeden Fall sollten Sie mit der Wimpernzange und Mascara arbeiten, um perfekte Puppen-Augen hinzubekommen», empfahl er in 'Stylelist.com'.

Die intensiven Metallic-Schattierungen der Lackfarben macht aus Händen automatisch ein modisches Statement. Damit eignen sie sich perfekt für die bevorstehenden Feiertage: «Falls es so etwas wie 4D gibt, dann sind es diese Nagellacke! Sie sind eine tolle Hilfe, um Ihren Look für die Festtage aufzuwerten.»

Besonders gut gefallen Jennings auch die düsteren Lippenstiftfarben. Er betont jedoch, wie wichtig es ist, die Lippen vorher mit einem Konturenstift nachzuziehen, damit die Farben später nicht verlaufen: «Das war in letzter Zeit oft meine Rettung, wenn ich spät dran war vor grossen Gala-Events», gestand er lächelnd. «Erst umrande ich die Lippen vollständig mit einem MAC Pro Longwear Lip Pencil, der sich ausdehnt und auch kleine Fältchen ausfüllt. Dann trage ich den beerenfarbenen Satinlippenstift auf, um einen intensiven Effekt zu erzielen, der aber nicht schwer wirkt», verriet Romero Jennings über den perfekten Umgang mit den dramatischen Make-up-Produkten von Gareth Pugh.

(bert/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu befreien.
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu ...
Publinews Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm auch die Bademodensaison. Für viele Frauen ist gerade dies eine Zeit der gemischten Gefühle. Schliesslich möchten viele dem ?Bikinifigur-Ideal? entsprechen. Wir sagen jedoch Bye zu von der Diätindustrie geprägten Schönheitsstandards. Bademode ist für jeden Körper zum Wohlfühlen da. mehr lesen  
Beauty Alles was Sie über den neuen Haartrend wissen müssen  Die 80er Jahre sind zurück - zumindest in Sachen Frisuren. Der Trend 2024 heisst «Big Hair» und verspricht voluminöse, ausdrucksstarke Looks, die selbst den mutigsten Fashionistas den Kopf verdrehen werden. mehr lesen  
Die Esprit Switzerland Retail AG hat Insolvenz angemeldet. Der Mutterkonzern Esprit in Hongkong gab bekannt, dass die Tochtergesellschaft in der Schweiz zahlungsunfähig geworden ist. Der Antrag auf Insolvenzverfahren wurde beim zuständigen Gericht eingereicht. Seit Dienstag sind die Türen der 23 Esprit-Geschäfte in der Schweiz geschlossen. 150 Mitarbeiter sind von dieser Entwicklung betroffen. mehr lesen  
Boutiquen In der Welt der Mode sind Trends wie Wellen, die kommen und gehen. Doch wenn es um Männerhüte geht, scheint sich ein hartnäckiger ... mehr lesen  
Die Vorstellung, dass Hüte nur etwas für ältere Männer sind, ist längst überholt.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch