Kollektionen

Elie Saab ist bereit für den US-Markt

publiziert: Montag, 17. Nov 2014 / 13:15 Uhr
«Wir wollen nicht schüchtern sein. Wir wollen präsent sein und stärker werden.»
«Wir wollen nicht schüchtern sein. Wir wollen präsent sein und stärker werden.»

Designer Elie Saab (50) plant, zwei Boutiquen in den USA zu eröffnen.

3 Meldungen im Zusammenhang
Der libanesische Modeschöpfer arbeitet vorrangig in seinem Heimatland an den Kollektionen für sein Label, sowie ab und an in Paris und Mailand. Seit über 32 Jahren ist Saab nun in der Modeindustrie tätig, doch absolvierte er erst in der vergangenen Woche seinen ersten öffentlichen Auftritt in den USA. Dabei teilte er sein Vorhaben mit, in der nahen Zukunft Geschäfte in New York City und Beverly Hills zu eröffnen.

«Bei der Entwicklung mögen wir es, eine grosse Vision zu haben und die Messlatte hochzulegen. Wir wollen nicht schüchtern sein. Wir wollen präsent sein und stärker werden. Ich habe das Gefühl, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für die Firma gekommen ist, um in den USA aggressiv zu sein - nicht wegen des Marktes, der für Luxusware immer sehr konsistent ist, sondern weil der richtige Moment für das Label gekommen ist, es auf das nächste Level zu bringen. Und mit all dieser Entwicklung, die wir gerade durchmachen, versuchen wir auch unsere Boutiquen zu öffnen. Ich hoffe, wir können das schon bald umsetzen», berichtete er gegenüber 'WWD' in Beverly Hills. Entsprechend seinem Motto 'Ganz oder gar nicht' ist es nicht überraschend, dass Elie Saab in den Vereinigten Staaten alles geben will. Dort will er ausserdem die Beziehung mit seinen Verkaufspartnern Neiman Marcus und Bergdorf Goodman vertiefen.

Show im wohltätigen Rahmen

In der vergangenen Woche fand eine Modenschau der Ready-to-wear-Kollektion des Labels in Beverly Hills statt. Die Frauen- und Kinderorganisation 'The Blue Ribbon of the Los Angeles Music Center' half dem Designer bei der Veranstaltung und erlaubte ihm somit, die Stiftung zu unterstützen und die Show mit einem wohltätigen Zweck zu verbinden. «Ich mag es nicht, meine Kollektionen ausserhalb der Fashion Week zu präsentieren, wenn die Show in keinem wohltätigen Rahmen stattfindet. Ich präsentierte nicht gern, einfach nur um zu präsentieren. Das ist die Strategie der Firma, dass wir ausserhalb der Paris Fashion Week Stiftungen unterstützen», fügte Elie Saab hinzu.

 

(flok/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designer Elie Saab (51) kreierte eine ... mehr lesen
Elie Saab bietet von nun an auch Brautmode an.
Elie Saab sieht sein L'Eau Couture als Teil seiner Modewelt.
Fashion Designer Elie Saab (49) hat einen ... mehr lesen
Fashion Modemacher Elie Saab (48) zählte zu ... mehr lesen
Elie Saab überzeugte die Mode-Experten nicht nur mit seinen Abendroben, sondern begeisterte auch mit seinen eleganten Looks für den Alltag.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Ein absolutes Meisterstück: Die Patek Philippe Reference 6300G-010 Grand Master Chime mit 20 Komplikationen, werkseitig versiegelt.
Ein absolutes Meisterstück: Die Patek Philippe Reference 6300G-010 ...
Aktuell sorgt Sylvester Stallone für Aufsehen, diesmal unter Uhrensammlern, denn ein Teil seiner Sammlung exklusiver Luxusuhren soll bei Sotheby's zur Versteigerung angeboten werden. mehr lesen 
Boutiquen In einer Welt, in der Beständigkeit oft mit Sicherheit gleichgesetzt wird, haben Pop-Up Stores eine ... mehr lesen  
Pop-Up-Stores nutzen gerne leer stehende Geschäfte in der Innenstadt.
Wenn alles frühlingshaft duftet, sollte man selbst auf einen angenehmen Körpergeruch nicht verzichten.
Beauty Der Frühling ist die Zeit des Erwachens und des Neubeginns. Die warmen Sonnenstrahlen kitzeln unsere Sinne, während uns der ... mehr lesen  
Publinews Der zarte, pfirsichfarbene Ton namens «Peach Fuzz 13-1023» erobert die Welt der Farben und ziert das ... mehr lesen  
Warm und «fuzzy»: Peach Fuzz 13-1023 sorgt für Geborgenheit.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch