H&M-Kampagne

Gisele Bündchen: Kuscheliger Stricklook

publiziert: Freitag, 16. Aug 2013 / 14:26 Uhr
Gisele Bündchen rührt in der neuen H&M-Kampagne die Werbetrommel.
Gisele Bündchen rührt in der neuen H&M-Kampagne die Werbetrommel.

Die neuen Kampagnenfotos von H&M mit dem Model Gisele Bündchen (33) wurden veröffentlicht.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Gisele BündchenGisele Bündchen
Die Brasilianerin posierte für die Herbst/Winterkampagne 2013 des schwedischen Modehauses in einer Reihe von kuscheligen Stricklooks und legeren Einzelteilen. Auf einem Foto sieht Bündchen umwerfend schick in einem dicken cremefarbenen Strickpulli unter einem marineblauen Jackett aus, der mit engen beigefarbenen Jeans kombiniert ist. Eine Nahaufnahme zeigt den makellosen Teint der Schönen, die nur ein leichtes Make-up zu tragen scheint. Ein Hauch von Mascara betont die Augen und die Lippen glänzen zartrosa, während ihr die Haare leicht gewellt über die Schultern fallen.

Auch die Accessoires kommen zur Geltung und auf einem Bild trägt sie zusammen mit einem flauschigen Pullover und einer khakifarbenen Hose eine schwarze Ballonmütze. Ein weiteres Foto zeigt das Model mit einer Schafsfellweste und einer ganzen Reihe von Armreifen sowie einer Khaki-Bluse.

Im Mai verkündete das Modehaus via Twitter, dass Bündchen das Gesicht der neuen Kampagne sein werde: «Hier könnt ihr einen Blick auf das Shooting der Herbstkampagne von H&M mit Supermodel Gisele Bündchen erhaschen», lautete die Nachricht, die von einem Foto des Models in einem schwarzen Mantel begleitet wurde.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Brasilianerin für das Label arbeitet. Sie zierte bereits die Frühjahr/Sommerkampagne 2011. Die neue Kampagne mit Gisele Bündchen folgt auf die vorangegangene mit der Sängerin Beyoncé Knowles (31, 'Halo'), die die Frühjahr/Sommerlinie 2013 für H&M präsentierte.

(bert/Cover Media)

xxxFORUMHINWEISxxx
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Das Supermodel ziert das Titelbild ... mehr lesen
Gisele Bündchen ziert gemeinsam mit den Daft-Punk-Musikern das Titelbild des 'Wall Street Journals'.
Gisele Bündchen.
Fashion Gisele Bündchen (33) zeigt, was sie ... mehr lesen
Fashion Modestar Gisele Bündchen wurde ... mehr lesen
Gisele Bündchen verdiente im letzten Jahr mehr als jedes andere Model.
Fashion Model Gisele Bündchen wirbt für die Herbst/Wintermode 2013 für H&M. mehr lesen 
Modeschöpferin Donatella Versace.
Fashion Die Fotografen Mert Alas und Marcus Piggot haben mit den Models Gisele ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern eine Plattform, um ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren.
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern ...
Boutiquen In der malerischen Altstadt von Bern, eingebettet zwischen historischen Gebäuden und charmanten Gassen, befindet sich ein Ort, der das Herz eines jeden Designliebhabers höherschlagen lässt: der Swiss Design Market. Dieser einzigartige Concept Store ist weit mehr als nur ein Geschäft - er ist eine lebendige Boutique für Schweizer Kreativität, Handwerkskunst und Innovation. mehr lesen  
Beauty Mode entwickelt sich immer weiter, es gibt Trends, die kommen und gehen, und dann gibt es Klassiker, die uns immer wieder aufs Neue ... mehr lesen  
Der Sleek Bun zeichnet sich durch seine glatte, eng anliegende Form aus
Das Landesmuseum Zürich am Hauptbahnhof aus der Luft.
Vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 im Landesmuseum Zürich  Das Landesmuseum Zürich beleuchtet die Geschichte der Wiederverwertung in der neuen Ausstellung «Das zweite Leben der Dinge. Stein, Metall, Plastik». Die vom 14. Juni ... mehr lesen  
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: das sogenannte «Ozempic Face». Ein eingefallenes, ausgemergeltes Gesicht, das durch den Missbrauch des Diabetesmedikaments Ozempic zur Gewichtsabnahme entsteht. Doch dieser fragwürdige Trend wirft Fragen auf: Wie entsteht das Ozempic Face? Was kann man dagegen tun? Und welche Auswirkungen hat es auf die Schönheitsindustrie? mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch