Gratis Shopping-Event an der Zürcher Bahnhofstrasse
publiziert: Freitag, 4. Jun 2010 / 19:53 Uhr

Der Sonntagnachmittag ganz im Zeichen der Fussball-WM? Nicht beim Gratis Shopping-Event der «Fashion Zeine». Hier kann frau in relaxter Atmosphäre ihre alten aber noch gut erhaltenen Kleider mit anderen Frauen tauschen und am Ende des Tages mit einer vollen Einkaufstüte nach Hause gehen.

1 Meldung im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

facebook
Ariane Schönbächler: Liebe Girls tragt euch doch noch schnell beim Event ein ob ihr dabei seid oder nicht! Vielen vielen Dank!
Fashion Zeine - Gratis Shopping for Girls

Im Gegensatz zum normalen Shoppen wird bei «Fashion Zeine» nicht mit Geld, sondern mit Kleidern bezahlt.

Wie alles begann
Inspiriert durch die Wirtschaftskrise und ihre übervollen Kleiderschränke haben die zwei Initiantinnen der Fashion Zeine den ersten «gratis Shopping-Event» im Club Amber ins Leben gerufen.

Welche Frau kennt das Problem nicht: der Kleiderschrank ist zum Bersten voll – und trotzdem hat frau nichts Schlaues anzuziehen. Im Keller stapeln sich Kleider und Schuhe die seit Jahren nicht getragen wurden und zum Wegwerfen eigentlich viel zu schade sind.

Tauschbörse in relaxtem Club-Ambiente
Die Fashion Zeine bietet daher ab sofort Shoppingfans die Gelegenheit, Kleider, Schuhe, Taschen etc. mit anderen Gleichgesinnten in gemütlicher Atmosphäre zu tauschen. Also schnapp dir deine gut erhaltenen und sauberen Teile, die du nicht mehr möchtest und schau an der ersten «Fashion Zeine» im Club Amber in Zürich vorbei.

«Fashion Zeine» unterstützt Caritas Zürich
Der ganze Event macht nicht nur Fashion-Herzen glücklich, sondern unterstützt auch die Caritas Zürich mit einer Kleiderspende. Denn alles, was am Ende des Abends nicht getauscht wurde, geht vollumfänglich an die Caritas Zürich, welche mit der Spende Benachteiligte unterstützt.

Wir freuen uns auf möglichst viele Besucherinnen, ganz viele tolle Klamotten und einen tollen Shopping-Sonntagnachmittag.

«Fashion Zeine» – Shopping Rules

  1. es wird nur getauscht, nichts verkauft
  2. max. 10 Stücke (Kleidung, Schuhe, Taschen oder Accessoires), gut erhalten und sauber
  3. für jedes Stück erhältst du am Checkin-Desk einen Shopping-Jeton
  4. dein Shopping-Jeton ist die gültige Zahlungswährung und funktioniert ganz nach dem Motto: 1 Jeton = ein neues Teil
  5. «bezahlt» wird am Checkout-Desk: pro neues Teil, dass du geshoppt hast, gibts du einen Jeton ab
  6. was am Checkin-Desk abgegeben wird, kann nicht mehr zurückgenommen werden sondern geht in den Besitz von «Fashion Zeine» über
  7. was am Abend nicht getauscht wurde, wird von «Fashion Zeine» der Caritas für wohltätige Zwecke gespendet

Wann: Sonntag, 13. Juni 2010, 13:00 – 18:00 Uhr
Wo:
Club Amber, Bahnhofquai 15, Zürich beim HB
Eintritt:
CHF 13.- (inkl. Welcome-Cüpli und Surprisepresent)
Beginn:
13:00 Uhr / Ende: 18:00 Uhr - Zutritt ab 18 Jahren

(li/pd)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Sie kamen, sahen und tauschten. Die erste Kleidertauschbörse der ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Nach der Nutzung von Shampoo sorgen Kur und Spülung dafür, dass die geöffnete Schuppenschicht Nährstoffe aufnehmen und sich wieder schliessen kann.
Nach der Nutzung von Shampoo sorgen Kur und ...
Publinews Die Haare sind eines der persönlichen Aushängeschilder. Sie können gesund und kräftig sein, sie können aber auch brüchige Spitzen aufweisen. Die Haarpflege hat - unter anderem - einen wichtigen Einfluss darauf, wie gesund die Haare wirklich sind und auch aussehen. mehr lesen  
Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, ... mehr lesen  
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und aus dem Garn Vorhänge herzustellen, wurde mit einem Preis ausgezeichnet.
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder interessante Innovationen aus. mehr lesen  
Publinews Das Esszimmer ist der Ort, an dem Menschen regelmässig zusammenkommen, um gemeinsame Zeit mit ihren Liebsten ... mehr lesen  
Ein Esszimmertisch aus Holz sorgt nicht nur für eine warme, wohnliche Ausstrahlung.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch