Kritisch

Iris Apfel will Stretchhosen über Grösse 40 verbieten

publiziert: Montag, 24. Okt 2011 / 14:54 Uhr
«Schlechte Mode macht mich krank»
«Schlechte Mode macht mich krank»

Mode-Ikone Iris Apfel ist genervt von dem schlechten Stil, der ihrer Meinung nach in New York City vorherrscht.

5 Meldungen im Zusammenhang
Iris Apfel (90) beklagte den modischen Geschmack, der heutzutage New York City regiert und dem auch Promis erliegen. Die legendäre Designerin ist bis heute als Stilexpertin höchst aktiv und hat eine Vorliebe für ausgiebige Stil-Diskussionen.

In einem Interview zeigte sie sich nun entsetzt über den modischen Geschmack der Menschen in New York City: «In den 50er Jahren war alles ganz fantastisch, jeder sah umwerfend aus. Wenn ich jetzt allerdings die New York Avenue entlang laufe, will ich mich nur noch übergeben. Je fetter und hässlicher die Leute sind, desto weniger Kleidung tragen sie. Diese ganzen Shorts und Flip Flops und engen Hosen über Hintern, die von hier bis nach Poughkeepsie reichen. Ich sage immer, dass man die Leute, die so etwas tragen, einsperren sollte. Vor allem Stretchhosen über Grösse 40 sollten verboten sein. Vor zehn Jahren fingen die Leute an, schlampig in den Strassen von New York herumzulaufen, jetzt ist es eine Epidemie», beschwerte sie sich in einem Interview mit der britischen Zeitung 'The Telegraph'.

Doch die Mode-Ikone beklagte sich nicht nur über gewöhnliche Leute, sondern rechnete auch mit den Promis ab. Lindsay Lohan wollte Apfel als stilistische Beraterin engagieren, doch die Lady lehnte ab. Ihrer Meinung nach könne modischer Geschmack nicht unterrichtet werden, da jeder einzelne seinen eigenen Stil finden solle. Auch kritisierte die Fashion-Diva die Outfits der Stars auf dem Roten Teppich und bemängelte ihre wenig originellen Outfits.

«Die meisten jungen Menschen heutzutage sehen erschreckend aus. Und die Promis sehen sogar noch schlimmer aus. Sie wissen nicht, was sie mit sich selbst anfangen sollen. Bei den 'Golden Globes' und den 'Oscar'-Verleihungen sehen sie alle gleich aus - alle tragen das gleiche Nachthemd und in diesem Jahr trug kein einziger Schmuck. Nur Helen Mirren trug eine wunderschöne Kette, aber sogar sie machte es falsch, denn die Kette ruinierte ihr Kleid. Ich schätze, der Designer wollte sich umbringen, als er sie sah», erklärte Iris Apfel wütend.

(bert/Cover Media)

xxxFORUMHINWEISxxx
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Für Mode-Expertin Iris Apfel müssen ... mehr lesen
Laut Iris Apfel (91) kann jedes Kleidungsstück gut rüberkommen, wenn man es mit der richtigen Haltung präsentiert.
Iris Apfel (90) beklagte sich über die Mode-Industrie, die keine adäquate Kleidung für ältere Frauen biete.
Fashion Stil-Ikone Iris Apfel kritisierte das ... mehr lesen
Fashion Der Mode-Star ist stolz auf sein Alter ... mehr lesen
Iris Apfel findet es lächerlich, wenn die Leute ihr Alter verheimlichen.
'Jimmy Choo' brachte ein neues Schuh-Design in Ehren an Iris Apfel (90) heraus.
Fashion Das Fashion-Label 'Jimmy Choo' ... mehr lesen
Fashion Fashionikone Iris Apfel plauderte ... mehr lesen
Iris Apfel mit ihrem Ehemann Carl.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern eine Plattform, um ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren.
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern ...
Boutiquen In der malerischen Altstadt von Bern, eingebettet zwischen historischen Gebäuden und charmanten Gassen, befindet sich ein Ort, der das Herz eines jeden Designliebhabers höherschlagen lässt: der Swiss Design Market. Dieser einzigartige Concept Store ist weit mehr als nur ein Geschäft - er ist eine lebendige Boutique für Schweizer Kreativität, Handwerkskunst und Innovation. mehr lesen  
Beauty Mode entwickelt sich immer weiter, es gibt Trends, die kommen und gehen, und dann gibt es Klassiker, die ... mehr lesen  
Der Sleek Bun zeichnet sich durch seine glatte, eng anliegende Form aus
Das Landesmuseum Zürich am Hauptbahnhof aus der Luft.
Vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 im Landesmuseum Zürich  Das Landesmuseum Zürich beleuchtet die Geschichte der Wiederverwertung in der neuen Ausstellung «Das zweite Leben der Dinge. Stein, Metall, Plastik». Die vom 14. Juni ... mehr lesen  
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: das sogenannte «Ozempic Face». ... mehr lesen  
Durch schnelle Gewichtsabnahme, z.B. mit Ozempic, kann die Haut nicht regenerieren und die Dermis fällt ein wie bei alten Menschen.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch