In 'Project Runway All Stars'

Isaac Mizrahi als Lehrer

publiziert: Donnerstag, 22. Dez 2011 / 13:27 Uhr
Lernen durch Lehren: Isaac Mizrahi.
Lernen durch Lehren: Isaac Mizrahi.

Mode-Experte Isaac Mizrahi plauderte über seine neue Fernsehsendung, die Kandidaten und seine Rolle als Lehrer.

5 Meldungen im Zusammenhang
Isaac Mizrahi (50) zählt zu den Jury-Mitgliedern der neuen Reality-TV-Show 'Project Runway All Stars', die ein Ableger der Sendung 'Project Runway' ist. Bekannte Kandidaten des Programms, die in der ersten Sendung nicht triumphieren konnten, bekommen mit der neuen Serie eine zweite Chance.

Mizrahi zeigte sich begeistert, wie viel er bei der neuen Show von den jungen Nachwuchs-Designern lernen konnte. «Man lernt ebenso viel, wie man lehrt. Ich habe einige unglaubliche Talente gesehen. Wenn man über ihre Arbeit spricht, dann macht man sich auch Notizen über seine eigene Arbeit. Die nackte Wahrheit bei der Präsentation ihrer Kreationen ist etwas ganz besonderes. Man lernt viel über seine eigene Arbeit und seinen Arbeitsprozess dabei», erklärte er.

Veränderungen

Keiner der Juroren des 'Projekt Runway' treten in der neuen Show auf. Das Model Angela Windfall fungiert als Moderatorin und die 'Marchesa'-Designerin Georgina Chapman sowie Isaac Mizrahi übernehmen die Rolle der Jury. In jeder Woche besuchen verschiedene Gäste die Show, wie Miranda Kerr, Diane von Fürstenberg und Miss Piggy.

Obwohl Mizrahi Spass an der Sendung fand, setzte ihn die Verantwortung gegenüber den Kandidaten sehr unter Druck. Er wollte den jungen Designern helfen und sie nicht verunsichern. «Ich habe mir geschworen, dass ich ihnen vor allem zuhören werde und nicht so viel erzähle. Die Kandidaten sind so verletzlich und viel jünger als ich und es ist, als ob ich der Lehrer wäre. Es war sehr wichtig, dass ich ihnen in die Augen sah, als ich mit ihnen sprach und ihnen ehrlich meine Meinung erklärte, aber auf eine positive Art - konstruktive Kritik. Ich habe in meinem Leben sehr nützliche konstruktive Kritik von Leuten erhalten und das funktioniert wirklich», erklärte Isaac Mizrahi.

(nat/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designer Isaac Mizrahi will ... mehr lesen
Isaac Mizrahi (51) ist der Meinung, dass jeder Mensch sein Leben mehr oder weniger «irgendwie selbst durcheinander bringt».
Der Designer Isaac Mizrahi.
Fashion Der Modeschöpfer Isaac Mizrahi ... mehr lesen
Fashion Designer Isaac Mizrahi verriet, dass er ... mehr lesen
Der Modestar Isaac Mizrahi.
Joanna Coles verleiht der Reality-Show ihre persönliche Note.
Fashion 'Marie Claire'-Chefredakteurin Joanna ... mehr lesen
Fashion Designer Isaac Mizrahi verglich ... mehr lesen
Isaac Mizrahi gibt sich ganz bodenständig.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu befreien.
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu ...
Publinews Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm auch die Bademodensaison. Für viele Frauen ist gerade dies eine Zeit der gemischten Gefühle. Schliesslich möchten viele dem ?Bikinifigur-Ideal? entsprechen. Wir sagen jedoch Bye zu von der Diätindustrie geprägten Schönheitsstandards. Bademode ist für jeden Körper zum Wohlfühlen da. mehr lesen  
Beauty Alles was Sie über den neuen Haartrend wissen müssen  Die 80er Jahre sind zurück - zumindest in Sachen Frisuren. Der Trend 2024 heisst «Big Hair» und verspricht voluminöse, ausdrucksstarke Looks, die selbst den mutigsten Fashionistas den Kopf verdrehen werden. mehr lesen  
Die Esprit Switzerland Retail AG hat Insolvenz angemeldet. Der Mutterkonzern Esprit in Hongkong gab bekannt, dass die Tochtergesellschaft in der Schweiz zahlungsunfähig geworden ist. Der Antrag auf Insolvenzverfahren wurde beim zuständigen Gericht eingereicht. Seit Dienstag sind die Türen der 23 Esprit-Geschäfte in der Schweiz geschlossen. 150 Mitarbeiter sind von dieser Entwicklung betroffen. mehr lesen  
Boutiquen In der Welt der Mode sind Trends wie Wellen, die kommen und gehen. Doch wenn es um Männerhüte geht, scheint sich ein hartnäckiger ... mehr lesen  
Die Vorstellung, dass Hüte nur etwas für ältere Männer sind, ist längst überholt.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch