Mode

Joop mixt bei Wunderkind, Stella McCartney setzt auf Sport

publiziert: Montag, 3. Mrz 2014 / 20:21 Uhr
Wolfgang Joop.
Wolfgang Joop.

Paris - Der deutsche Designer Wolfgang Joop ist bei den Pariser Pret-à-Porter-Schauen zu alter Form aufgelaufen. Nach einer etwas enttäuschenden letzten Saison stellte der Modemacher am Montag seine Wunderkind-Kollektion für Herbst und Winter 2014/15 vor und tat das, was er am besten kann: Stoffe und Stile mixen und Edles mit Sportlichem kombinieren.

3 Meldungen im Zusammenhang
Exakt geschnittene Mäntel waren aus verschiedenen Anzugstoffen zusammengesetzt und teils mit gefärbtem Pelz besetzt oder kostbar bestickt. Diese kombinierte Joop mit zart bedruckten Kleidern über knielangen Streifen-Leggings. Als Hingucker der Kollektion dienten Kleider, deren Pailletten das Motiv einer Blütenwiese formten.

Der Libanese Elie Saab setzte auf einen Komplettlook und zeigte weite, lange Capes zu Hosenanzügen aus Wolle ganz in Weinrot oder mit einem Blütendruck auf schwarzem Grund. Vorne hochgeschlossene lange Kleider gewährten im Rücken durch weite Ausschnitte tiefe Einblicke.

Für Frauen in Bewegung

Mode für Frauen in Bewegung zeigte die Britin Stella McCartney. Die Entwürfe wirkten sportlich mit Steghosen im Stil von Skikleidung, Parkas mit grossen Kapuzen, dicken Strickpullovern und sehr kurzen Kleidern, die wie Turnhemden geschnitten waren.

Ovale Formen, goldene Reissverschlüsse als wellenförmige Verzierungen und aufgestickte Bänder in Smaragd, Weinrot oder leuchtendem Blau liessen die Models bei dieser starken Schau dennoch feminin wirken.

Der Schweizer Designer Albert Kriemler hatte in seiner am Sonntag gezeigten Akris-Kollektion mit fotografischen Motiven des Künstlers Thomas Ruff gearbeitet, darunter dessen «ma.r.s.»-Serien von 2010.

Luftige Seidengeorgette-Kleider mit Fotodruck, creme-schwarz bedruckter Pelz und weiche schmale Hosen oder eine dreidimensionale Stickerei aus dunkelgrün schimmerndem Plexiglas wirkten lässig. Ruff war in der Schau und sagte: «Dies ist etwas ganz Eigenständiges (...) Ich bin nur eine Art Quelle.»

(fest/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Modedesignerin Stella McCartney (42) ... mehr lesen
Stella McCartney kann sich vor Ehrungen kaum mehr Retten.
Wolfgang Joop.
Fashion Wolfgang Joop (69) hatte das Gefühl, dass seine Zeit als Designer und Künstler ... mehr lesen
Fashion Stella McCartney (42) bewies auf ... mehr lesen
Modedesignerin Stella McCartney.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um fast ein Drittel.
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um ...
Die Jacke des Apollo-Astronauten Buzz Aldrin, die er 1969 bei seiner historischen ersten Mission auf der Mondoberfläche trug, wurde für fast 2,8 Millionen Dollar an einen Bieter versteigert. mehr lesen 
Publinews Nachhaltigkeit in der Mode  Nachhaltige Mode: Auf den ersten Blick scheint es sich hier um einen Widerspruch zu handeln. Denn was ist verschwenderischer, als mehrmals jährlich die Garderobe zu wechseln? Schliesslich ist es ja das, was Mode ausmacht: möglichst oft etwas Neues kaufen. Was wäre, wenn wir bewusster konsumieren und unsere Kaufgewohnheiten anpassen würden? Hier erklären wir, was Nachhaltigkeit in der Mode bedeutet. mehr lesen  
Das Hochzeitskleid ist ein Statement einer mehr oder weniger selbstbewussten und unabhängigen Frau.
Publinews Stylish heiraten: Das sind die schönsten Brautmode-Trends  Welche Frau träumt schon nicht davon, in einem traumhaften Hochzeitskleid vor den Altar zu treten? Die ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch