Model des Jahres gewählt

Jourdan Dunn: Entdeckt bei Primark

publiziert: Mittwoch, 25. Nov 2015 / 19:19 Uhr
Wäre Jourdan Dunn mit 15 nicht im Kaufhaus gewesen, wäre sie vielleicht gar nicht entdeckt worden.
Wäre Jourdan Dunn mit 15 nicht im Kaufhaus gewesen, wäre sie vielleicht gar nicht entdeckt worden.

Topmodel Jourdan Dunn (25) wurde gerade bei den British Fashion Awards zum Model des Jahres gewählt - ein weiter Weg von ihrer Entdeckung bei Primark.

6 Meldungen im Zusammenhang

Das Topmodel shoppte in London bei Primark, als ein Modelscout sie ansprach. Die Britin war erst skeptisch: «Mir wurde es immer gesagt, aber ich wollte es nicht hören - ich wollte kein Model werden. Was zur Hölle macht ein Model überhaupt», erinnerte sich die Schönheit in einem Interview mit 'The Cut'.

Doch die Skepsis legte sich und sie arbeitete vor der Kamera. Mit 18 wurde sie allerdings ungewollt schwanger, sie machte den Schwangerschaftstest im Flughafen von Heathrow: «Ich wusste gar nicht, wie ich reagieren sollte. Ich wusste nur, dass ich mit der Situation umgehen musste. Es meiner Mutter zu sagen, war das Schwerste. Sie wollte nicht, dass ich ein ähnliches Schicksal wie sie habe.» Und so nahm sich ihre Mutter des kleinen Riley an, während sich Jourdan ihrer Modelkarriere widmen konnte.

Das tut sie glücklicherweise sehr erfolgreich. Gute Haut ist dabei entscheidend, deshalb widmet sie sich dieser morgens und abends in einem achtstufigen Programm: «Es ist ganz schön intensiv», gestand das Topmodel unlängst 'Harper's Bazaar. «Jeden Morgen und jeden Abend nehme ich mir die Zeit, mindestens eine halbe Stunde, um meine Haut zu präparieren. Ich schwöre da auf eine gute Tuchmaske. Meine Lieblingsmaske ist die von SK-II.»

Laufstegkarriere

2007 lief sie in New York zum ersten Mal über den Laufsteg, aber Jourdan war sich unsicher, ob sie den richtigen Körper hatte: «Ich war sehr gross und ungelenk. Ich habe mich als Mädchen nie als ich selbst gefühlt. Meine Familie stammt aus der Karibik und da werden Kurven gefeiert - ich, die so gross und dünn war, konnte da nichts holen. Deshalb wollte ich lieber unsichtbar sein», seufzte die Engländerin, die im Laufe ihrer Karriere immer selbstbewusster wurde und nun auch Supermodel Naomi Campbell (45) zu ihren Freundinnen zählen kann.

Diese gab ihrer jüngeren Kollegin einen guten Tipp - sie solle bei Shootings immer etwas zu essen dabei haben. «Falls sie vergessen, dir etwas zu geben. Dieser Tipp hat mir schon mehr als einmal geholfen», lachte Jourdan Dunn.

(nir/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Jourdan Dunn fällt es nicht leicht, vor den Fans und Kameras ständig gut gelaunt zu sein.
Fashion Model Jourdan Dunn (25) fürchtet, ... mehr lesen
Fashion Model Jourdan Dunn (25) entwarf ihre ... mehr lesen
Jourdan Dunn ist jetzt auch Designerin für Kinderkleidung.
Model Jourdan Dunn (25) steht in ... mehr lesen
Jourdan Dunn kann beim Kochen entspannen.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Jourdan Dunn hatte bereits mit 14 einen Modelvertrag.
Fashion Ohne die Hilfe ihrer Mutter hätte Jourdan Dunn (25) wohl nie gelernt, wie man richtig ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Alexander McQueen Logo am Londoner Flagshipstore.
Alexander McQueen Logo am Londoner ...
Publinews Visionär, Genie, Medienliebling: Der Designer Alexander McQueen gehörte zeit seines Lebens zu den schillerndsten Figuren der internationalen Modewelt. Als Arbeiterkind in London geboren, eröffnete McQueen seine erste Boutique im Jahr 1999. Dem genialen Designer haben wir die berühmte Bumster-Hose zu verdanken, die Hüfthosen zu einem weltweiten Phänomen machte. mehr lesen  
Die Jacke des Apollo-Astronauten Buzz Aldrin, die er 1969 bei seiner historischen ersten Mission auf der Mondoberfläche trug, wurde für fast 2,8 Millionen Dollar an einen Bieter ... mehr lesen
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um fast ein Drittel.
Publinews Die besten Fetisch-Boutiquen der Schweiz  Sexshops sind schon längst kein Tabu mehr. Den meisten Menschen ist es sehr wichtig, ihre sexuellen Fantasien ungehindert ausleben zu können. Dabei übt BDSM auf viele Paare eine grosse Anziehungskraft aus. Hier stellen wir die schönsten Fetisch-Boutiquen der Schweiz vor, in denen es heisse Leder-Dessous und ausgefallenes Sexspielzeug in Hülle und Fülle gibt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch