Webseite geht online

Karl Lagerfeld: Bereit, das Internet zu erobern

publiziert: Montag, 12. Okt 2015 / 21:53 Uhr
Karl Lagerfeld.
Karl Lagerfeld.

Karl Lagerfeld (82) ermöglicht seinen Kunden ab November, seine Kollektionen auch online zu shoppen.

6 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Karl LagerfeldKarl Lagerfeld
Der Designer, der neben seinem eigenen Label als Kreativchef von Chanel und Fendi tätig ist, plant gemeinsam mit 'Artnet.com' den Launch seiner Webseite im November. «Wir werden weltweit erhältlich sein, in 97 Ländern, mit fünf Sprachen, dazu gehört auch Japan», erklärte der 'Karl Lagerfeld Group BV'-CEO Pier Paolo Righi gegenüber 'WWD'.

Als Promotion für die Internetseite versteigert 'Artnet.com' drei Taschen-Unikate von Karl Lagerfeld sowie die Originalzeichnungen. Die Taschen werden ab dem 2. November im Netz zu sehen sein, am 5. startet die Auktion, die dann am 10. November endet. Lagerfelds Zeichnungen sind normalerweise nicht verkäuflich - eine einmalige Gelegenheit für seine Fashion-Fans!

Der Schritt soll den Umsatz des Labels steigern, schon jetzt machen die Online-Verkäufe laut Righi «einen wesentlichen Teil des Business» aus.Bisher verkaufte das Modehaus seine Designs über ausgewählte Webseiten sowie Stylebop und Zalando. Auch Net-A-Porter bot exklusiv die Rock'n'Roll-Kollektion von Lagerfeld an.Auf 'Karl.com' sind die komplette Accessoires-Kollektion, Eyewear und die Neuheiten erhältlich. Ab Frühjahr 2016 gibt es auch die Herren- und Kinderkollektionen dort zu kaufen.

Social Media ist ein weiterer Aspekt, der die Verkäufe der Webseite steigern soll. In den vergangenen zwei Jahren konnte das Label ganze 1,6 Millionen Instagram-Anhänger für sich begeistern. Die Lagerfeld-Webseite erweist sich jetzt schon erfolgreich, mehr als drei Minuten verbringt ein Besucher durchschnittlich auf der Seite. 40 Prozent waren dabei bisher vergeblich auf der Suche nach dem 'Buy'-Link. «Online-Shopping entspricht unserem typischen Kunden, weil er einen jungen Geist hat und modern ist. Wir wissen, dass es ein grosses Publikum da draussen gibt, das unsere Produkte kaufen will», fügte Righi hinzu.

 

(fest/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Choupette, die Katze von Designer Karl Lagerfeld, wird von ihren ... mehr lesen
Karl Lagerfeld hält die Dienstmädchen seiner Katze stets über deren Wohlbefinden auf dem Laufenden.
Karl Lagerfeld (82) ist dank seiner Katze weniger selbstsüchtig.
Fashion Der Council of Fashion Designers of ... mehr lesen
Genau wissen wir nicht, wann der «Fashion-Gott» Geburtstag hat.
Fashion Paris - Als Fashion-Guru bestimmt er die Welt der Mode. Jeder kennt seinen Namen ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Fashion Modeschöpfer Karl Lagerfeld (81) ruht sich nicht auf seinem Erfolg aus. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Alexander McQueen Logo am Londoner Flagshipstore.
Alexander McQueen Logo am Londoner ...
Publinews Visionär, Genie, Medienliebling: Der Designer Alexander McQueen gehörte zeit seines Lebens zu den schillerndsten Figuren der internationalen Modewelt. Als Arbeiterkind in London geboren, eröffnete McQueen seine erste Boutique im Jahr 1999. Dem genialen Designer haben wir die berühmte Bumster-Hose zu verdanken, die Hüfthosen zu einem weltweiten Phänomen machte. mehr lesen  
Die Jacke des Apollo-Astronauten Buzz Aldrin, die er 1969 bei seiner historischen ersten Mission auf der Mondoberfläche trug, wurde für fast 2,8 Millionen Dollar an einen Bieter ... mehr lesen
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um fast ein Drittel.
Auch Secondhandmode bietet sich als tolle Alternative zu neuer Kleidung an.
Publinews Nachhaltigkeit in der Mode  Nachhaltige Mode: Auf den ersten Blick scheint es sich hier um einen Widerspruch zu handeln. Denn was ist ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch