Berühmte Aussagen

Karl Lagerfeld bleibt sich treu

publiziert: Donnerstag, 31. Jul 2014 / 23:44 Uhr
Allein sein, um Batterien aufzuladen.
Allein sein, um Batterien aufzuladen.

Star-Designer Karl Lagerfeld sprach über seine berühmten Aussagen, in denen er zum Beispiel sagte, dass er dazu «geboren wurde, um allein zu sein».

7 Meldungen im Zusammenhang
Karl Lagerfeld (80) liebt es, alleine zu sein - so könne er seine «Batterien wieder aufladen». Der Modezar ist der Kreativchef bei Chanel und eine ausgeprägte Persönlichkeit in der gesamten Fashion-Welt. Sogar seine Katze Choupette hat er zum Star gemacht. Während eines Interviews mit 'elleuk.com' sprach der Hamburger über bisherige Aussagen, die er während seiner Karriere machte Einmal sagte er, dass er dazu «geboren wurde, um allein zu sein» - stimmt das noch?

«Ja, ich liebe es, alleine zu sein, weil man diese Batterien wieder aufladen muss - wenn man so viele Kollektionen, all die Fotos, all die Bücher, an denen ich auch arbeite, macht - dann braucht man ein bisschen Zeit für sich », erklärte er. «Und ich liebe es zu lesen, ich liebe es, mir Bücher anzuschauen, also brauche ich viel Zeit für mich. Ich bin nie gelangweilt, weil ich es für ein Verbrechen halte, gelangweilt zu sein, es bedeutet, dass man nicht weiss, was man mit seinem Leben anstellen soll. Die Leute, die sagen, dass sie gelangweilt sind, sind selbst Langweiler. So sehe ich das.»

Kein Gast fürs Wochenende

Karl schart eine Horde an Promi-Fans um sich und posierte diesen Monat schon mit Stars wie dem Oscarpreisträger Jared Leto (42, 'Dallas Buyers Club') und dem Chanel-Kampagnengesicht Kristen Stewart (24, 'Snow White and the Huntsman') während seiner Haute-Couture-Modenschau in Paris.

Ob er seine Promi-Freunde in deren tollen Anwesen mal besucht? Wohl eher nicht! Er hält sich nämlich nicht für den besten Gast - noch etwas, was er früher schon einmal hervorhob. «Das ist wahr, weil ich unmöglich bin. Ich habe zu viel Gepäck, um ein Wochenend-Gast zu sein», sinnierte er: «Niemand hat Häuser, die auf dem Level sind, dass sie meinen alten verrückten Vorstellungen entsprechen, wie ich Dinge haben möchte, es ist unmöglich ? Ausserdem denken die meisten Leute, dass ich ihre Häuser und Sachen kritisiere. Nein, ich bleibe besser zu Hause. Man darf bei mir zu Gast sein, aber lade mich nicht ein», so der Designer mit dem hohen Kragen und der Sonnenbrille.

Diesem Look wolle er übrigens für immer die Treue halten. «Ich wollte nie normal und wie jeder andere sein. Ich könnte den Job nicht machen, wenn ich durchschnittlich wäre. Hören Sie, der französische Präsident wollte ein normaler Präsident sein - schauen Sie, wie normal er wurde», lächelte Karl Lagerfeld.

(bert/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Modezar Karl Lagerfeld (81) wird ... mehr lesen
Karl Lagerfeld würde als König der Welt «Chef der Stil-Polizei» werden.
Karl Lagerfeld hat ein ganzes Mode-Imperium, das ihm zu Füssen liegt.
Fashion Designer Karl Lagerfeld (81) trifft alle ... mehr lesen
Fashion Lagerfeld-Muse Choupette kennt keine Stilsorgen und verlässt sich deswegen ... mehr lesen
Lagerfelds Katze Choupette.
Chanel-Model.
Fashion Die Laufsteg-Show des Luxushauses Chanel zählt immer wieder zu den Highlights der Pariser Modewoche, auch heute präsentierte ... mehr lesen
Designer Karl Lagerfeld (80) fotografierte den Rapper Theophilus London (27) für sein neues Album. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
Fashion Modezar Karl Lagergeld (80) ... mehr lesen
Karl Lagerfeld achtet sehr auf sich und seinen Körper.
Karl Lagerfeld.
Fashion Karl Lagerfeld (80) will nicht ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu befreien.
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu ...
Publinews Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm auch die Bademodensaison. Für viele Frauen ist gerade dies eine Zeit der gemischten Gefühle. Schliesslich möchten viele dem ?Bikinifigur-Ideal? entsprechen. Wir sagen jedoch Bye zu von der Diätindustrie geprägten Schönheitsstandards. Bademode ist für jeden Körper zum Wohlfühlen da. mehr lesen  
Beauty Alles was Sie über den neuen Haartrend wissen müssen  Die 80er Jahre sind zurück - zumindest in Sachen Frisuren. Der Trend 2024 heisst «Big Hair» und verspricht voluminöse, ausdrucksstarke Looks, die selbst den mutigsten Fashionistas den Kopf verdrehen werden. mehr lesen  
Die Esprit Switzerland Retail AG hat Insolvenz angemeldet. Der Mutterkonzern Esprit in Hongkong gab bekannt, dass die Tochtergesellschaft in der Schweiz zahlungsunfähig geworden ist. Der Antrag auf Insolvenzverfahren wurde beim zuständigen Gericht eingereicht. Seit Dienstag sind die Türen der 23 Esprit-Geschäfte in der Schweiz geschlossen. 150 Mitarbeiter sind von dieser Entwicklung betroffen. mehr lesen  
Boutiquen In der Welt der Mode sind Trends wie Wellen, die kommen und gehen. Doch wenn es um Männerhüte geht, scheint sich ein hartnäckiger ... mehr lesen  
Die Vorstellung, dass Hüte nur etwas für ältere Männer sind, ist längst überholt.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch