Neues Kapitel für Tomas-Maier-Label

Kering: Investition in Tomas Maier

publiziert: Dienstag, 19. Nov 2013 / 13:29 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 19. Nov 2013 / 13:46 Uhr
Tomas Maier ist das neueste Modehaus, das Unterstützung von Kering bekommt.
Tomas Maier ist das neueste Modehaus, das Unterstützung von Kering bekommt.

Tomas Maier ist das neueste Modehaus, das Unterstützung von Kering bekommt. Eine Finanzspritze von Kering soll dem Label von Tomas Maier zu neuem Erfolg verhelfen.

1 Meldung im Zusammenhang
Die auf Handel und Luxusgüter spezialisierte französische Holdinggesellschaft verkündet heute ihre Investition in das Label, das der deutsche Modeschöpfer, der ausserdem als Kreativ-Chef bei Bottega Veneta tätig ist, ins Leben rief. Momentan konzentriert sich das gleichnamige Modehaus von Tomas Maier auf Strick- und Schwimmmode, doch für die Zukunft gibt es Pläne, das Label in eine Lifestyle-Marke umzuwandeln. "Ich bin höchst erfreut, dieses neue Kapitel für das Tomas-Maier-Label zu beginnen - parallel zu meiner Rolle bei Bottega Veneta. Ich könnte mir keinen besseren Partner als Kering für die Marke vorstellen. Wir sprechen die gleiche Sprache und haben das gleiche Verständnis darüber, wie wir dem Business, das wir vor 15 Jahren gründeten, zu neuen Erfolgen verhelfen wollen", erklärte Maier im Interview mit 'WWD'.

Grosse Investitionen von Kering

Bisher ist die Höhe der Investitionssumme von Kering nicht bekannt. In jedem Fall soll die Holding-Gesellschaft die Expansion des Modehauses unterstützen und neue Geschäfte eröffnen. Diese Nachricht reiht sich ein in eine Folge grösserer Investitionen von Kering, die jetzt auch mit Christopher Kane und Joseph Altuzarra arbeiten.

Eine weitere grosse Holdinggesellschaft ist in den vergangenen Monaten auch fleissig gewesen: LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton investierte in die Designer Nicholas Kirkwood und J.W. Anderson.

Veneta brachte den Erfolg

Maier gilt weithin als Mann, der Bottega Veneta zu einem neuen Image verhalf und die Firma auch in der Schmuck-, Uhren- und Accessoiresbranche etablierte. 2001 kam der deutsche Modestar zu dem Modehaus und machte das Label zu einem der profitabelsten Firmen unter Kering.

Der Designer legt Wert darauf, seine Visionen umzusetzen und auch für die reichsten Klienten seine künstlerische Herangehensweise nicht ausser Acht zu lassen. "Die Dinge dürfen ausser Kontrolle geraten. Ich mag es, wenn die Leute exzentrisch und individuell sind. Ich bin offen dafür. Ihr könntet sogar eure eigenen Farben machen - schickt mir einen Lippenstift und wir machen es. Aber wenn es ein pinkfarbener Koffer mit einer violetten Bordüre ist, dann nicht. Ich denke nicht, dass wir so etwas sehen wollen", lachte Tomas Maier.

(ww/Cover Media)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Modeschöpfer Tomas Maier ist ... mehr lesen
Tomas Maier findet das Leben häufig ganz schön lustig.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu befreien.
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu ...
Publinews Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm auch die Bademodensaison. Für viele Frauen ist gerade dies eine Zeit der gemischten Gefühle. Schliesslich möchten viele dem ?Bikinifigur-Ideal? entsprechen. Wir sagen jedoch Bye zu von der Diätindustrie geprägten Schönheitsstandards. Bademode ist für jeden Körper zum Wohlfühlen da. mehr lesen  
Beauty Alles was Sie über den neuen Haartrend wissen müssen  Die 80er Jahre sind zurück - zumindest in Sachen Frisuren. Der Trend 2024 heisst «Big Hair» und verspricht voluminöse, ... mehr lesen  
Big Hair bezeichnet Frisuren mit beeindruckendem Volumen, die durch verschiedene Techniken und Styling-Produkte kreiert werden können.
Esprit strebt danach, wieder zu einer globalen Marke zu werden und plant Flagship-Stores an den teuersten Einkaufsstrassen der Welt zu eröffnen.
Die Esprit Switzerland Retail AG hat Insolvenz angemeldet. Der Mutterkonzern Esprit in Hongkong gab bekannt, dass die Tochtergesellschaft in der Schweiz zahlungsunfähig geworden ist. Der Antrag auf Insolvenzverfahren ... mehr lesen  
Boutiquen In der Welt der Mode sind Trends wie Wellen, die kommen und gehen. Doch wenn es um Männerhüte geht, scheint sich ein hartnäckiger ... mehr lesen  
Die Vorstellung, dass Hüte nur etwas für ältere Männer sind, ist längst überholt.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch