Paris Fashion Week

Lanvin: Die Bretter, die die Welt bedeuten

publiziert: Freitag, 2. Okt 2015 / 17:10 Uhr
Die neuesten Kreationen des Edellabels Lanvin bildeten eine perfekte Symbiose von Mode- und Theaterwelt.
Die neuesten Kreationen des Edellabels Lanvin bildeten eine perfekte Symbiose von Mode- und Theaterwelt.

Für die Paris Fashion Week holte der Designer Alber Elbaz die Theaterwelt auf den Laufsteg.

2 Meldungen im Zusammenhang

Schon den Laufsteg hatte Kreativdirektor Alber Elbaz pompös schmücken lassen und so hing der Name seiner Marke in glitzernden Buchstaben darüber. In schnellem Tempo brachen die Models dann zum ersten Akt auf und zeigten eine Reihe von monochromen Tages-Outfits.

Die Blusen waren mit Ballonärmeln ausgestattet, wurden zu Hosen getragen und bildeten mit ihrem dramatischen Volumen einen herrlichen Kontrast zu den schlichten Seidenkleidern.

Im zweiten Akt der Vorstellung wandte man sich der Cocktailzeit zu und hübsche Kleidern und fliessende Roben, die auf den nächsten Auftritt auf dem roten Teppich zu warten schienen, beeindruckten die Zuschauer mit ihren leuchtenden Farben.

In den Notizen zu seiner Show sprach der israelische Modekünstler die Schwierigkeiten an, denen er und seine Kollegen sich aktuell ausgesetzt sehen.

«Was ist heute noch relevant? Muss etwas sein oder ist es Provokation? Können die Mode und das Theater koexistieren?»

Das (kleine) Schwarze

Er führte aus, dass er sich entschieden habe, allumfassende Extreme mit seiner Show zu zeigen. Ausdruck fand dies in schwarzen Kleidern, die mit einer Vielzahl unterschiedlicher Stickereien versehen waren, einige Modelle boten ausserdem auffallende Verzierungen am Hals und an den Schultern.

Eine weitere Show, die in Paris die Gemüter positiv erhitzte, war die von Rick Owens. Der Amerikaner ist bekannt für seine Neigung, Grenzen zu überschreiten und die Präsentation seiner neuen Linie bildete da keine Ausnahme. Der Designer setzte auf doppelte Model-Power und liess die Schönheiten sich gegenseitig tragen. Einige wurden kopfüber vorne an ein Model geschnürt, andere versuchten sich als menschliche Rucksäcke. Ihre Outfits waren in neutralen Farben oder Schwarz gehalten.

Ein surreales, in gewisser Weise amüsantes Feeling war bei dieser Laufstegshow nicht von der Hand zu weisen, aber Rick Owens liess in seinen Notizen zur Show wissen, dass er eine durchaus ernste Botschaft in die Welt bringen wolle.

«Ich sehe meine Vision eher in die Richtung von Versorgen, Schwesternschaft/Mutterschaft und Regeneration gehen. Frauen ziehen Frauen auf, Frauen werden Frauen und Frauen unterstützen Frauen - eine Welt von Frauen, über die ich wenig weiss und die ich nur auf meine kleine Weise zu unterhalten versuchen kann? Riemen können Beschränkung bedeuten, aber hier bedeuten sie Unterstützung und Umarmung. Die Riemen werden hier zu liebenden Schleifen.»

(nir/Cover Media)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Lanvin zeigte in Paris die Zukunft ... mehr lesen
Winterkollektion von Lavin.
Alber Elbaz.
Fashion Alber Elbaz (54) ist bestürzt über ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Alexander McQueen Logo am Londoner Flagshipstore.
Alexander McQueen Logo am Londoner ...
Publinews Visionär, Genie, Medienliebling: Der Designer Alexander McQueen gehörte zeit seines Lebens zu den schillerndsten Figuren der internationalen Modewelt. Als Arbeiterkind in London geboren, eröffnete McQueen seine erste Boutique im Jahr 1999. Dem genialen Designer haben wir die berühmte Bumster-Hose zu verdanken, die Hüfthosen zu einem weltweiten Phänomen machte. mehr lesen  
Die Jacke des Apollo-Astronauten Buzz Aldrin, die er 1969 bei seiner historischen ersten Mission auf der Mondoberfläche trug, wurde für fast 2,8 Millionen Dollar an einen Bieter ... mehr lesen
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um fast ein Drittel.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch