Bewies ihr tänzerisches Können

Lily Cole: Ausdruckstanz bei der London Fashion Week

publiziert: Montag, 16. Sep 2013 / 15:04 Uhr
Lily Cole läutete Vivienne Westwoods Fashionshow in London mit einem Ausdruckstanz ein.
Lily Cole läutete Vivienne Westwoods Fashionshow in London mit einem Ausdruckstanz ein.

Model Lily Cole durfte bei der London Fashion Week ihr tänzerisches Können unter Beweis stellen.

3 Meldungen im Zusammenhang
Die Modedesignerin (72) zeigte am Wochenende bei der Fashion Week in der britischen Hauptstadt die neue Frühlings/Sommerkollektion ihrer Marke Red Label und holte sich dafür das rothaarige Model an Bord. Dieses stolzierte dabei aber nicht einfach in den Kreationen Westwoods über den Laufsteg, sondern legte eine ungewöhnliche Performance hin.

Coles Tanz war an das Märchen 'Die roten Schuhe' von Hans Christian Andersen angelehnt, weshalb sich die Schönheit in rotes Licht gehüllt auf der Bühne bewegte. Zu ihrem Auftritt trug sie ein hautfarbenes Kleid im griechischen Stil.

Westwoods Designs unterstrichen derweil die umweltfreundliche Ader der Modeschöpferin - unter anderem mit Slogans wie 'Climate Change', also Klimawechsel. Schon zu vergangenem Zeitpunkt verdeutlichte sie, dass es ihr bei dieser Linie vornehmlich nicht um die neusten Trends, sondern um die grüne Botschaft ging. Diese übermittelte sie auch mit blumigen Prints, die einen Jumpsuit, aber auch Tops und Blazer zierten. Doch auch schlichtere Outfits schickte die quirlige Fashion-Ikone am gestrigen Sonntag über den Laufsteg - beispielsweise ein elegantes Etuikleid in Dunkelblau. Bei ihren Hosendesigns setzte Westwood derweil auf weite, hochtaillierte Schnitte in neutralen Tönen.

Tie-Dye-Stil

Der schottische Designer Jonathan Saunders liess sich dagegen bei seiner Show von den 70ern inspirieren. Seine Schöpfungen erstrahlten in bunten Farben - unter anderem im Tie-Dye-Stil. Die Models trugen wallende Kleider und Röcke, teilweise in Kombination mit farbenfrohen Bomberjacken. Auch durchsichtige Blusen und Kleider fanden sich in Saunders' Kollektion. Matthew Williamson (41) blieb seinem verwegenen Stil treu und präsentierte zahlreiche Designs mit auffälligen Printmustern. Dazu setzte er teils auf kräftige Farben: Chiffon-Kleider in Pink, Gelb und Orange mit blumigem Aufdruck sowie Blusen und Röcke in Zitrusgelb begeisterten das Londoner Publikum. Nach Vivienne Westwood und ihren Kollegen zeigen heute Designer wie Antonio Berardi, Christopher Kane, Marios Schwab und Tom Ford auf der London Fashion Week ihre Kreationen.

(ga/Cover Media)

xxxFORUMHINWEISxxx
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Lily Cole (28) trägt ihre Klamotten solange, bis sie auseinander fallen. mehr lesen
Lily Cole.
Das Model Lily Cole findet ihren Beruf «extrem oberflächlich».
Fashion Die Britin kreierte eine ... mehr lesen
Fashion Lily Cole (25) setzte sich für den Met Ball perfekt in Szene. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern eine Plattform, um ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren.
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern ...
Boutiquen In der malerischen Altstadt von Bern, eingebettet zwischen historischen Gebäuden und charmanten Gassen, befindet sich ein Ort, der das Herz eines jeden Designliebhabers höherschlagen lässt: der Swiss Design Market. Dieser einzigartige Concept Store ist weit mehr als nur ein Geschäft - er ist eine lebendige Boutique für Schweizer Kreativität, Handwerkskunst und Innovation. mehr lesen  
Beauty Mode entwickelt sich immer weiter, es gibt Trends, die kommen und gehen, und dann gibt es Klassiker, die ... mehr lesen  
Der Sleek Bun zeichnet sich durch seine glatte, eng anliegende Form aus
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: das sogenannte «Ozempic Face». Ein eingefallenes, ausgemergeltes Gesicht, das durch den Missbrauch des Diabetesmedikaments Ozempic zur Gewichtsabnahme entsteht. Doch dieser fragwürdige Trend wirft Fragen auf: Wie entsteht das Ozempic Face? Was kann man dagegen tun? Und welche Auswirkungen hat es auf die Schönheitsindustrie? mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch