Brokat-Looks

Marques'Almeida: Designs ausserhalb der Komfortzone

publiziert: Mittwoch, 25. Feb 2015 / 14:57 Uhr
Der Designer setzt auf den Brolat-Look.
Der Designer setzt auf den Brolat-Look.

Die Marques'Almeida-Designer Marta Marques und Paulo Almeida setzen in dieser Saison auf neue Brokat-Looks, die sich von ihren typischen Outfits unterscheiden.

3 Meldungen im Zusammenhang

Das portugiesische Design-Duo Marta Marques und Paulo Almeida steckt hinter den Designs des Labels. Die beiden gründeten 2011 ihr Modehaus mit Sitz in London, wo sie seitdem auch ihre Kollektionen regelmässig auf der Fashion Week zur Schau stellen. Am Sonntag [22. Februar] präsentierten sie in diesem Zuge ihre neue Herbst/Winterkollektion 2015 in ihrem Atelier in Hackney. Dort begeisterten Marta und Paulo die Fashion-Fans mit lässigen Outfits, sowie einem Denim-Wickelkleid mit gefransten Säumen.

Bisher machte sich das Label vor allem mit seinen Grunge-inspirierten Looks einen Namen. Diesmal schlugen die Designer jedoch eine neue Richtung ein und fertigten viele ihrer Kreationen aus Brokat an. Diesen dicken und schweren Stoff verzierten sie mit verschiedenen Prints.

Style aus den 50er

"Wir fanden ein wundervolles Cocktail-Kleid aus den 50er Jahren und begannen daraufhin, uns näher mit Vintage-Brokat zu beschäftigen", erklärte Marta im Interview mit der britischen Zeitung 'The Telegraph'. "Wir nehmen gern Herausforderungen an, die uns aus unserem Komfortbereich herausholen. Das hat seinen Zweck erfüllt - alles war sehr neu. In der vergangenen Saison waren wir äusserst rigoros, wir haben uns abgeriegelt, waren sehr fokussiert und streng. Aber in dieser Saison haben wir uns das Ziel gesetzt, offener zu sein. Wir hatten schon immer eine gute Fan-Gemeinde privater Kunden und Freunde, und sie wuchs stetig. Es ist auch mal gut, den anderen Gehör zu schenken."

In vielen Outfit der neuen Kollektion blieb das Design-Team seinem typischen Style jedoch treu. Das bewies ein schimmerndes Jacket in Bronze mit zahlreichen Rissen.

Für Marques'Almeida war das vergangene Jahr überaus erfolgreich und so konnten die Designer ihr Team dank guter Verkaufszahlen erweitern. Mittlerweile setzt sich ihr Team aus sieben Mitarbeitern zusammen - eine Zahl, mit der weder Marta Marques noch Paulo Almeida so schnell rechneten: "Sieben fühlt sich recht gross an in Anbetracht dessen, dass es vor nicht allzu langer Zeit nur uns zwei und einen Praktikanten gab. Damals konnten wir uns auch kein Studio leisten!"

(nir/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Simon Porte Jacquemus ist ein heisser Anwärter beim diesjährigen LVMH-Preis. mehr lesen
Simon Porte Jacquemus ist ein heisser Anwärter beim diesjährigen LVMH-Preis.
Marta Marques und Paulo Almeida.
Fashion Marta Marques und Paulo Almeida ... mehr lesen
Designerin Victoria Beckham (40) ... mehr lesen
«Wow, ich danke euch. Ich bin sehr, sehr stolz, Britin zu sein und unglaublich stolz darauf, mein Modeunternehmen in Grossbritannien aufgebaut zu haben.«
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Alexander McQueen Logo am Londoner Flagshipstore.
Alexander McQueen Logo am Londoner ...
Publinews Visionär, Genie, Medienliebling: Der Designer Alexander McQueen gehörte zeit seines Lebens zu den schillerndsten Figuren der internationalen Modewelt. Als Arbeiterkind in London geboren, eröffnete McQueen seine erste Boutique im Jahr 1999. Dem genialen Designer haben wir die berühmte Bumster-Hose zu verdanken, die Hüfthosen zu einem weltweiten Phänomen machte. mehr lesen  
Die Jacke des Apollo-Astronauten Buzz Aldrin, die er 1969 bei seiner historischen ersten Mission auf der Mondoberfläche trug, wurde für ... mehr lesen  
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um fast ein Drittel.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch