Bewegung im Vordergrund

Mary Katrantzou: Der Tanz stand im Mittelpunkt

publiziert: Dienstag, 23. Sep 2014 / 22:00 Uhr
Mary Katrantzou.
Mary Katrantzou.

Die Frühjahr/Sommerkollektion 2015 von Mary Katrantzou soll als Hommage an den Tanz dienen.

6 Meldungen im Zusammenhang
Die neuen Designs der in Athen geborenen Modeschöpferin wurden diesen Monat auf der London Fashion Week präsentiert und die Resultate setzten sich aus fliessenden Röcken und strukturiertem Massgeschneiderten zusammen. Gedeckte Farben passten wunderbar zu den leuchtenderen Nuancen wie Lila und Grün. «Anfangs drehte sich alles um den Tanz. Tanz ist das abstrakte Motto, es geht um die Bewegung, womit man viel machen kann», enthüllte die Fashion-Expertin gegenüber dem britischen 'Grazia'-Magazin. «Dann entwickelten sich die Dinge weiter und wir leiteten es mehr in Richtung Pflanzen- und Tierwelt, obwohl der Tanz geblieben ist. Also hat man diese umgewandelten Kreaturen, die etwas Ähnlichkeit zu einem Tänzer haben, aber es ist ein Hula-Mädchen, Dodo, Ballerina, Kakadu alles in einem.»

Natürlich hat die Tanzwelt einen massgeblichen Einfluss auf Mary, da die Designerin vor Kurzem mit dem New Yorker Ballett zusammengearbeitet hat, um eine Reihe an Spitzen-Kreationen zu entwerfen. Dabei hat die Modemacherin die Tierwelt ebenfalls in abgeänderter Form eingebunden. «Ursprünglich gab es Giraffen, Vögel und das alles, aber schlussendlich wollte ich nicht, dass es konventionell wirkt, also sind die Tiere zusammengestellte Mischungen. Sie sind Mutanten. Es ist wie eine Mutation der Welt, aber auf eine wunderschöne Weise», beschrieb sie ihren Design-Ansatz. Mithilfe von Moodboards erarbeitet die Fashionista ihre Entwürfe, die sich daraufhin weiter entwickeln - das Resultat könne daher am Ende auch vom ursprünglichen Gedanken komplett abweichen. «Eine meiner Inspirationen war (der Superkontinent) Pangaea und all die Kreaturen, die dort lebten, bevor es ein komplizierteres Leben gab.»

 

(fest/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designerin Mary Katrantzou kauft sich Kleider, die ihr gefallen, grundsätzlich in fünffacher Ausführung. mehr lesen 
Mary Katrantzou.
Fashion Mary Katrantzou ist ein Riesenfan ... mehr lesen
Fashion Designerin Mary Katrantzou bringt ... mehr lesen
Mary Katrantzou entwarf eine neue, sehr farbenfrohe, alphabetische Strickkollektion.
Mary Katrantzou plauderte über den Designprozess ihres ersten Hochzeitskleides.
Fashion Designerin Mary Katrantzou kreierte ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Fashion Mary Katrantzou schlug eine neue Design-Richtung ein, weil ihre Outfits zu häufig kopiert wurden. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Alexander McQueen Logo am Londoner Flagshipstore.
Alexander McQueen Logo am Londoner ...
Publinews Visionär, Genie, Medienliebling: Der Designer Alexander McQueen gehörte zeit seines Lebens zu den schillerndsten Figuren der internationalen Modewelt. Als Arbeiterkind in London geboren, eröffnete McQueen seine erste Boutique im Jahr 1999. Dem genialen Designer haben wir die berühmte Bumster-Hose zu verdanken, die Hüfthosen zu einem weltweiten Phänomen machte. mehr lesen  
Die Jacke des Apollo-Astronauten Buzz Aldrin, die er 1969 bei seiner historischen ersten Mission auf der Mondoberfläche trug, wurde für ... mehr lesen  
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um fast ein Drittel.
Auch Secondhandmode bietet sich als tolle Alternative zu neuer Kleidung an.
Publinews Nachhaltigkeit in der Mode  Nachhaltige Mode: Auf den ersten Blick scheint es sich hier um einen Widerspruch zu handeln. Denn was ist ... mehr lesen  
Publinews Die besten Fetisch-Boutiquen der Schweiz  Sexshops sind schon längst kein Tabu mehr. Den meisten Menschen ist es sehr wichtig, ihre sexuellen Fantasien ... mehr lesen  
Das richtige Outfit, um mit einem Luxusschlitten gefahren zu werden.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch