Ganz schön bunt

Mary Katrantzou mit «skurriler» Kollektion

publiziert: Montag, 1. Sep 2014 / 12:55 Uhr
Mary Katrantzou entwarf eine neue, sehr farbenfrohe, alphabetische Strickkollektion.
Mary Katrantzou entwarf eine neue, sehr farbenfrohe, alphabetische Strickkollektion.

Designerin Mary Katrantzou bringt eine neue «skurrile» Kollektion auf den Markt, die das Wesen ihrer typischen Kundinnen reflektieren soll.

5 Meldungen im Zusammenhang

Die Wahl-Londonerin entwarf eine neue, sehr farbenfrohe Strickkollektion, bei der die Buchstaben des Alphabets die Designs verzieren. Jeder Look ist mit auffälligen Prints versehen und kommt in einer kräftigen Farbe - und soll damit ebenso exzentrisch wie die Trägerinnen der Designs sein: «Die Initial-Serie der Pullover und T-Shirts, 'Mary Katrantzou A to Z', wurde kreiert, um den angeborenen Sinn für Selbstbewusstsein und Temperament der Mary-Katrantzou-Frau zu reflektieren. Die Stücke sind spassig und skurril. Die leuchtenden Farben und die Fülle der grafischen Zeichen, eine Geschichte für jeden Buchstaben, wurden kreiert, um eine neue visuelle Sprache zu schaffen, die eine expressive Persönlichkeit darstellt», erklärte sie auf 'style.com'. Das Design des Buchstaben A beispielsweise weist einen gelben und pinkfarbenen Hintergrund auf sowie eine Bergsilhouette, einen Anker und den Buchstaben in Weiss in der Mitte.

Bunte Designs

Mary Katrantzou ist bekannt für ihre bunten Designs, daher musste sie mit ihrer neuesten Kollektion ihre Komfortzone erst gar nicht verlassen. Doch obwohl die Modeschöpferin viele prominente Kundinnen hat, setzt sie selbst in ihrer eigenen Garderobe auf einen anderen Style.

«Wenn man mit so vielen Farben arbeitet, dann will man sich selbst davon im Unterbewusstsein lösen. Gallerie-Besitzer tragen Schwarz, weil sie mit ihrer Kunst nicht in Konkurrenz treten wollen», sinnierte sie unlängst im Interview mit dem Magazin 'The Edit'. Gleichzeitig könne sie aber auch die Gründe nachvollziehen, warum andere ihre extravaganten Designs lieben: «Die Menschen lieben Farben und wollen beim Betreten eines Zimmers etwas kommunizieren und das gelingt ihnen mit Prints», erklärte Mary Katrantzou.

(flok/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designerin Mary Katrantzou kauft sich ... mehr lesen
Keine sparsame Regel - schöne Kleider werden bei Mary Katrantzou nicht einmal sondern gleich fünfmal gekauft.
Mary Katrantzou.
Fashion Mary Katrantzou ist ein Riesenfan ... mehr lesen
Fashion Die Frühjahr/Sommerkollektion 2015 von Mary Katrantzou soll als Hommage an den Tanz dienen. mehr lesen 
Fashion Designerin Mary Katrantzou kreierte ... mehr lesen
Mary Katrantzou plauderte über den Designprozess ihres ersten Hochzeitskleides.
Fashion Mary Katrantzou schlug eine neue Design-Richtung ein, weil ihre Outfits zu häufig kopiert wurden. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu befreien.
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu ...
Publinews Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm auch die Bademodensaison. Für viele Frauen ist gerade dies eine Zeit der gemischten Gefühle. Schliesslich möchten viele dem ?Bikinifigur-Ideal? entsprechen. Wir sagen jedoch Bye zu von der Diätindustrie geprägten Schönheitsstandards. Bademode ist für jeden Körper zum Wohlfühlen da. mehr lesen  
Beauty Alles was Sie über den neuen Haartrend wissen müssen  Die 80er Jahre sind zurück - zumindest in Sachen Frisuren. Der Trend 2024 heisst «Big Hair» und verspricht voluminöse, ... mehr lesen  
Big Hair bezeichnet Frisuren mit beeindruckendem Volumen, die durch verschiedene Techniken und Styling-Produkte kreiert werden können.
Esprit strebt danach, wieder zu einer globalen Marke zu werden und plant Flagship-Stores an den teuersten Einkaufsstrassen der Welt zu eröffnen.
Die Esprit Switzerland Retail AG hat Insolvenz angemeldet. Der Mutterkonzern Esprit in Hongkong gab bekannt, dass die Tochtergesellschaft in der Schweiz ... mehr lesen  
Boutiquen In der Welt der Mode sind Trends wie Wellen, die kommen und gehen. Doch wenn es um Männerhüte geht, scheint sich ein hartnäckiger ... mehr lesen  
Die Vorstellung, dass Hüte nur etwas für ältere Männer sind, ist längst überholt.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch