Michael Kors will einzigartige Models

publiziert: Dienstag, 24. Sep 2013 / 16:44 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 24. Sep 2013 / 17:06 Uhr
Michael Kors.
Michael Kors.

Michael Kors (54) setzt bei seinen Models auf Vielfalt.

6 Meldungen im Zusammenhang
Der Modedesigner möchte, dass auf dem Laufsteg nicht nur seine Kreationen, sondern auch die Damen, die sie tragen, hervorstechen. Deshalb achtet er bei der Wahl auf Einzigartigkeit. «Ich mag den Gedanken, dass Models Chamäleons sein können», erklärt Kors dazu im Interview mit 'Vogue.co.uk'. «Ich mag es nicht, wenn die Models alle gleich aussehen. Für mich ist es unglaublich langweilig, sie in Schaufensterpuppen zu verwandeln. Es ist viel interessanter, wenn verschiedene Altersgruppen, Ethnien, Figurtypen und Körpergrössen dabei sind.»

Mit dieser Herangehensweise hofft der amerikanische Fashion-Guru Diskriminierung in der Modewelt Einhalt gebieten und mit dem Klischee vom hochgewachsenen, spindeldürren Model brechen zu können. Ausserdem sollen sich Frauen dadurch inspiriert fühlen, individuell zu sein. «Wir lassen eine ganze Skala von Models laufen - von Frankie Ryder, die in ihren späten Dreissigern ist, über Karen Elsen bis hin zu Mädels, die 17 sind und gerade erst anfangen», so Kors stolz. «Wir gehen von den Hellhäutigsten bis hin zu den Dunkelhäutigsten. Wenn ich ein Mannequin-mässiges Model sehe, langweilt mich das. Und dasselbe gilt für Frauen auf der Strasse. Ich will, dass sie ihre eigene Persönlichkeit zum Ausdruck bringen.»

Neue Gesichter für sein Label sucht der Modeschöpfer ständig, wobei er vor allem von baltischen Models begeistert ist. «Ich liebe Frauen mit einem tollen, ausdrucksstarken Lächeln. Ausserdem scheine ich seltsamerweise eine Estland-Obsession zu haben. Karmen Pedaru kommt aus Estland, Carmen Kass kommt aus Estland. Und dann ist da dieses neue Mädchen namens Elisabeth Erm, das auch aus Estland stammt. Ich glaube, sie sind feminin, sexy und gleichzeitig stark», schwärmte Michael Kors von seinen Models.

 

(fest/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Michael Kors (54) findet, dass ein ... mehr lesen
Michael Kors.
Michael Kors engagiert sich für eine wohltätige Stiftung.
Fashion Designer Michael Kors (54) liebt es, wie Fashion die Menschen verändern kann. mehr lesen
Fashion Für Michael Kors (54) zählen Lauren ... mehr lesen
Designer Michael Kors verriet wer seine grossen Model-Ikonen sind.
Daisy Lowe zeigt sich in einem neuen Fotoshoot in den Designs von Michael Kors.
Fashion Daisy Lowe (24) trat für Michael Kors ... mehr lesen
Fashion Designer Michael Kors (54) stolzierte ... mehr lesen
Michael Kors nutzte die Zeit auf der Universität, um besonders extravagante Looks zu tragen.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Gelungener Auftakt für Michael Kors.
Fashion New York - Der US-Designer hat kurz vor Beginn der New Yorker Fashion Week ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Ein absolutes Meisterstück: Die Patek Philippe Reference 6300G-010 Grand Master Chime mit 20 Komplikationen, werkseitig versiegelt.
Ein absolutes Meisterstück: Die Patek Philippe Reference 6300G-010 ...
Aktuell sorgt Sylvester Stallone für Aufsehen, diesmal unter Uhrensammlern, denn ein Teil seiner Sammlung exklusiver Luxusuhren soll bei Sotheby's zur Versteigerung angeboten werden. mehr lesen 
Boutiquen In einer Welt, in der Beständigkeit oft mit Sicherheit gleichgesetzt wird, haben Pop-Up Stores eine erfrischende Alternative geschaffen. ... mehr lesen  
Pop-Up-Stores nutzen gerne leer stehende Geschäfte in der Innenstadt.
Wenn alles frühlingshaft duftet, sollte man selbst auf einen angenehmen Körpergeruch nicht verzichten.
Beauty Der Frühling ist die Zeit des Erwachens und des Neubeginns. Die warmen Sonnenstrahlen kitzeln unsere Sinne, während uns der Duft von Blumen und frischem ... mehr lesen  
Publinews Der zarte, pfirsichfarbene Ton namens «Peach Fuzz 13-1023» erobert die Welt der Farben und ziert das Jahr 2024 als Pantone Color of ... mehr lesen  
Warm und «fuzzy»: Peach Fuzz 13-1023 sorgt für Geborgenheit.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch