Mode zu langweilig

Nicola Formichetti: Mehr Abwechslung, bitte!

publiziert: Donnerstag, 10. Apr 2014 / 09:32 Uhr
Nicola Formichetti setzt bei seinen Models auf Vielfalt.
Nicola Formichetti setzt bei seinen Models auf Vielfalt.

Nicola Formichetti (36) findet die heutige Modeindustrie noch immer zu langweilig.

6 Meldungen im Zusammenhang
Der Designer feierte vergangene Woche mit seiner ersten Laufsteg-Show für Diesel sein Debüt bei dem Denim-Label und drückte dem Ganzen sofort seinen eigenen Stempel auf. Statt auf erprobte Models zurückzugreifen, schickte Formichetti Frauen und Männer auf den Catwalk, die er auf der Strasse oder in sozialen Netzwerken aufgegabelt hatte. «In der Modewelt sollte es um unterschiedliche Farben, Körperformen, Weiss, Schwarz, was auch immer gehen», begründete er seine ungewöhnliche Modelwahl im Gespräch mit dem britischen 'Grazia'-Magazin. «Es ist noch immer verrückt, wie selten man Vielfalt zu sehen bekommt.»

Formichettis erste Diesel-Show fand in Venedig statt, wo sich seinem Wunsch nach eine bunte Auswahl an Models auf dem Laufsteg tummelte. Unter ihnen fanden sich auch tätowierte und kurvige Schönheiten und sogar eine blauhaarige Dame durfte sich in einer der Kreationen des Designers präsentieren. «Sie haben alle wunderbare Geschichten - für mich ging es auch immer ums Innere», schwärmte der Italiener.

Balaklava als Accessoire

Zum Abschluss zeigten sich die insgesamt 87 Models in Bommel-besetzten Balaklavas. Dazu erklärte der Kreativchef: «Das Finale war eine Anspielung auf all das, was momentan passiert - all diese verrückten Anti-Schwulen-Bewegungen. Wenn wir uns vereinen, können wir diese Dinge bekämpfen. Aber wir sind keine Terroristen! Wir sind Liebende!»

Bevor es ihn nach Diesel verschlug, arbeitete der Fashion-Experte bei Thierry Mugler und als Designer für die Pop-Ikone Lady Gaga (28, 'Bad Romance'). Unter anderem kreierte er deren berühmt-berüchtigtes Fleischkleid, das sie 2010 bei dem MTV Video Music Awards trug. Mit seiner anschliessenden Prominenz fühlte er sich allerdings nicht wohl. «Es machte mir Spass, Teil ihres Designer-Teams zu sein. Aber die ganze Gaga-Sache drängte mich ins Rampenlicht», gestand Nicola Formichetti kürzlich gegenüber der britischen Zeitung 'The Independent'.

(ww/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Nicola Formichetti (37) verleiht seinen ... mehr lesen
Nicola Formichetti.
Fashion Nicola Formichetti (36) ist ein ... mehr lesen
Laut Designer Nicola Formichetti kann man Jeans zu jedem Anlass tragen.
Fashion Designer Nicola Formichetti ist der Meinung, dass er seinen Erfolg hauptsächlich Lady Gaga verdankt. mehr lesen 
Fashion Designer Nicola Formichetti (36) präsentiert morgen in Venedig seine erste Diesel-Kollektion. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
Fashion Nicola Formichetti setzt auf unkonventionelle Models in seiner neuen Diesel-Kampagne. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu befreien.
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu ...
Publinews Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm auch die Bademodensaison. Für viele Frauen ist gerade dies eine Zeit der gemischten Gefühle. Schliesslich möchten viele dem ?Bikinifigur-Ideal? entsprechen. Wir sagen jedoch Bye zu von der Diätindustrie geprägten Schönheitsstandards. Bademode ist für jeden Körper zum Wohlfühlen da. mehr lesen  
Esprit strebt danach, wieder zu einer globalen Marke zu werden und plant Flagship-Stores an den teuersten Einkaufsstrassen der Welt zu eröffnen.
Die Esprit Switzerland Retail AG hat Insolvenz angemeldet. Der Mutterkonzern Esprit in Hongkong gab bekannt, dass die Tochtergesellschaft in der Schweiz ... mehr lesen  
Boutiquen In der Welt der Mode sind Trends wie Wellen, die kommen und gehen. Doch wenn es um Männerhüte geht, ... mehr lesen  
Die Vorstellung, dass Hüte nur etwas für ältere Männer sind, ist längst überholt.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch