Eine Vision

Nicolas Ghesquière hat grosse Pläne

publiziert: Donnerstag, 14. Mrz 2013 / 15:11 Uhr
Nicolas Ghesquière plant seine Zukunft.
Nicolas Ghesquière plant seine Zukunft.

Designer Nicolas Ghesquière hat laut der Stylistin Marie-Amélie Sauvé eine Vision, die weit über die Mode hinausragt.

6 Meldungen im Zusammenhang
Wie Marie-Amélie Sauvé berichtete, hat Nicolas Ghesquière grosse Pläne für die Zukunft. Die langjährige Muse des Designers verriet in einem Interview, was der Modestar für die Zukunft in Planung habe. Als der ehemalige Balenciaga-Kreativchef das Label im November 2012 verliess, nahm er Marie-Amélie Sauvé mit sich.

«Ich denke, er wird wieder was mit Mode machen, weil das seine Leidenschaft ist, aber seine Vision geht noch viel weiter. Ich ging zusammen mit Nicholas weg, weil es keinen Sinn mehr für mich machte, ohne ihn für Balenciaga zu arbeiten. Wir fingen dort beide vor 15 Jahren an und wir haben alles gegeben, um den Namen wiederzubeleben, der zu einem wundervollen Modehaus gehörte. Wir haben es auf ein anderes Level gehoben, aber immer die Integrität bewahrt. Als Nicholas entschied, zu gehen, ging ich mit», erklärte sie im Interview mit 'The Cut'.

Nicolas Ghesquière verliess das Modehaus angeblich aufgrund von kreativen Differenzen mit PPR, den Inhabern des Labels. Die 'New York Post' berichtet nun, dass verschiedene Investoren mit dem Designer in Kontakt stehen, um ein Label unter seiner Leitung zu gründen. Gerüchten zufolge denkt er über Angebote der grössten Modefirmen - wie LVMH, Li & Fung und Diesel - nach. «Jeder will ihn haben. Aber nicht jeder ist dazu in der Lage, die Bedingungen von Ghesquière zu erfüllen, zu denen auch ein Aktienpaket des neuen Projekts zählt», berichtete ein Insider. Wer wird Nicolas Ghesquière wohl bekommen?

(bg/Cover Media)

xxxFORUMHINWEISxxx
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designer Nicolas Ghesquière lernte ... mehr lesen
Nicolas Ghesquière ist überzeugt davon, dass sein Erfolg in der Modeindustrie «vorherbestimmt» war.
Das Modehaus Balenciaga wirft Nicolas Ghesquière Vertrauensbruch vor und verklagt den Designer.
Fashion Balenciaga soll einen Prozess ... mehr lesen
Fashion Der PPR-Chef François-Henri Pinault ... mehr lesen
François-Henri Pinault hatte den Eindruck, dass Nicolas Ghesquière unzufrieden bei Balenciaga war.
Fashion Designer Nicolas Ghesquière wird dem neuen Modemagazin 'System' ein ausführliches Interview geben. mehr lesen 
Für Model Lily Aldridge ist Nicolas Ghesquière für das Modehaus 'Balenciaga' ein «unersetzlicher» Design-Chef.
Fashion Viele Modestars können sich keinen gleichwertigen 'Balenciaga'-Designer ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Fashion Kreativdirektor Nicolas Ghesquière ... mehr lesen
Nicolas Ghesquière verabschiedet sich bei 'Balenciaga'.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern eine Plattform, um ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren.
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern ...
Boutiquen In der malerischen Altstadt von Bern, eingebettet zwischen historischen Gebäuden und charmanten Gassen, befindet sich ein Ort, der das Herz eines jeden Designliebhabers höherschlagen lässt: der Swiss Design Market. Dieser einzigartige Concept Store ist weit mehr als nur ein Geschäft - er ist eine lebendige Boutique für Schweizer Kreativität, Handwerkskunst und Innovation. mehr lesen  
Beauty Mode entwickelt sich immer weiter, es gibt Trends, die kommen und gehen, und dann gibt es Klassiker, die uns immer wieder aufs Neue ... mehr lesen  
Der Sleek Bun zeichnet sich durch seine glatte, eng anliegende Form aus
Vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 im Landesmuseum Zürich  Das Landesmuseum Zürich beleuchtet die Geschichte der Wiederverwertung in der neuen Ausstellung «Das zweite Leben der Dinge. Stein, Metall, Plastik». Die vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 laufende Schau präsentiert Objekte aus verschiedenen Epochen, die zeigen, wie Menschen Materialien und Gegenstände wiederverwendet, repariert und aufgewertet haben. mehr lesen  
Durch schnelle Gewichtsabnahme, z.B. mit Ozempic, kann die Haut nicht regenerieren und die Dermis fällt ein wie bei alten Menschen.
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch