Das Adamskostüm

Olivier Rousteing: Nackt für Têtu

publiziert: Samstag, 14. Feb 2015 / 10:47 Uhr / aktualisiert: Samstag, 14. Feb 2015 / 11:03 Uhr
Der Modedesigner Olivier Rousteing hat für ein französisches Magazin blank gezogen.
Der Modedesigner Olivier Rousteing hat für ein französisches Magazin blank gezogen.

Der Modedesigner Olivier Rousteing (28) hat für ein französisches Magazin blank gezogen.

4 Meldungen im Zusammenhang
Der Designer verantwortet die Entwürfe von Balmain und ist bekannt für seine klaren Linien und die asiatischen Einflüsse.

Kleidung spielte bei seinem aktuellen Fotoshooting allerdings keine Rolle - auf dem Cover lehnt der Franzose im Adamskostüm an einem Schemel.

«Das war meine Idee», verriet er gegenüber 'WWD' und erklärte, das Kleiderablegen sei ein Symbol für Ehrlichkeit und solle seinen freigeistigen, offenen Ansatz repräsentieren. «Ich wollte zeigen, dass es eine der schicksten Sachen ist, nackt zu sein. Es ist der Ausdruck eines Konzepts.»

 Breitere Vision

Ausserdem sei es dem Kreativling darum gegangen darzulegen, dass sein Herangehen an Mode die Kleidung übersteigt: Ihm gehe es um eine breitere Vision dessen, was Popkultur ausmacht. Darüber hinaus beinhalte das Shooting auch seine Ansichten zum Thema Vielfältigkeit und der Freiheit sich auszudrücken.

Die Aufnahme, für die eine Reihe von Freundschaftsbändern am linken Handgelenk das einzige «Kleidungsstück» des Neu-Models waren, wurde von den Fotografen André Atangana und François Rousseau geschossen.

Für die Märzausgabe der Publikation fungiert der Modeschöpfer zudem als Gast-Redakteur, sie wird ab dem 18. Februar erhältlich sein und 148 Seiten umfassen. Neben dem Nackedei-Cover bietet die Ausgabe von 'Têtu' noch einiges mehr, beispielsweise Interviews mit Stars wie Kim Kardashian (34, 'Keeping Up with the Kardashians'), Lewis Hamilton (30) und DJ Brodinski (27, 'Bromance #11').

Olivier Rousteing ist mit Kim befreundet und freut sich über ihren Beitrag zu dem Magazin: «[Kim] zeigt ihre Meinung als Frau. Es war wichtig, die Persönlichkeit der Leute zu zeigen.»

 

(nir/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designer Olivier Rousteing (28) hatte ... mehr lesen
Olivier Rousteing gab stets sein Bestes, weil er seinen Eltern so dankbar dafür war, ihn adoptiert zu haben.
«Ich finde, dass sich in Paris vieles um Codes dreht. Manchmal wollen die Pariser diese Codes nicht verändern.»
Fashion Designer Olivier Rousteing findet, ... mehr lesen
Fashion Olivier Rousteing (28) hofft, das sich ... mehr lesen
Olivier Rousteing.
Fashion Wenn Modeschöpfer Olivier Rousteing (28) mit seinen Mädels feiern geht, ist er wie entfesselt und fühlt sich wegen gar nichts schuldig. Er hält sich zum Beispiel nach zwei Gin Tonics für «die neue Britney Spears». mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz kommen.
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz ...
Publinews Das Schlafzimmer ist der Raum, in den wir uns zurückziehen, wenn wir Ruhe brauchen. Besonders abends lassen sich im Bett bereits gemütliche Stunden mit einem Buch oder einer Tasse Tee geniessen. Anschliessend verbringen wir daraufhin noch die ganze Nacht im Schlafzimmer. mehr lesen  
Boutiquen Schon immer galt Raf Simons als Aussenseiter der Fashion-Szene. Der belgische Modeschöpfer ist für seine avantgardistischen Silhouetten berühmt, die ihn in eine Reihe ... mehr lesen  
Raf Simons.
Jamie Reid, «God Save the Queen», Promo-Poster zur ersten Single, 25.05.1977. Hing bei Sid Vicious an der Wand.
Bei Sotheby's kommt eine einzigartige Sammlung von Memorabilia der britischen Punkband «The Sex Pistols» unter den Hammer: Die Stolper ... mehr lesen  
Am Wochenende kommt ein besonderer Sportwagen bei Silverstone Auctions in England unter den Hammer: Ein schwarzer Ford Escord in der Turbo-Version, den Prinzessin Diana von 1985 bis 1988 gefahren war. Mit diesem zivilen, relativ unauffälligen Auto widersetzte sich Diana der Hof-Etikette und nahm sich ihre eigene Freiheit. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch