Kollektion kommt im November

Olivier Rousteing war ein H&M-Junge

publiziert: Freitag, 12. Jun 2015 / 12:48 Uhr
«Ich bin die H&M-Generation. Ich kaufte meine Klamotten bei H&M, stand zwei oder drei Stunden in der Schlange, um die Sachen zu kaufen.«
«Ich bin die H&M-Generation. Ich kaufte meine Klamotten bei H&M, stand zwei oder drei Stunden in der Schlange, um die Sachen zu kaufen.«

Designer Olivier Rousteing (29) stand früher stundenlang an, um die neuesten H&M-Looks zu ergattern.

5 Meldungen im Zusammenhang

Bei den Billboard Music Awards im vergangenen Monat wurde bekannt, dass Balmain das neueste Modehaus ist, das sich mit dem schwedischen Textilhandelsunternehmen zusammentut. Damit tritt das Label in die Fussstapfen von Modestars wie Roberto Cavalli und Karl Lagerfeld.

Der Balmain-Kreativchef ist begeistert von dem neuen Projekt, die Gemeinschaftskollektion soll am 5. November in die H&M-Filialen kommen. «Ich bin ein H&M-Junge», sagte er in einem auf 'hm.com' veröffentlichten Video. «Ich bin die H&M-Generation. Ich kaufte meine Klamotten bei H&M, stand zwei oder drei Stunden in der Schlange, um die Sachen zu kaufen. Ich kenne also die Aufregung, die die Leute weltweit verspüren.»

Die berühmten Kollaborationen des Modehauses sind bekannt dafür, Fashionistas weltweit schlaflose Nächte zu bereiten. Viele von ihnen stellen sich bereits am Abend vor dem Launch vor dem Geschäft an, um eines der Stücke zu ergattern. Dabei ist ihnen allerdings untersagt, zu viele zu kaufen. Damit möchte H&M Online-Auktionen verhindern.

Hohe Preisklasse

Oliviers Balmain-Kollektionen sind aufgrund ihrer Preisklasse sonst dem breiten Publikum kaum zugänglich, mit seiner H&M-Kollektion soll sich das nun ändern. «Balmain ist ein wahres Luxuslabel und damit sehr beschränkt. Wir pushen das Konzept der Vielseitigkeit und Kommunikation mit der Welt. Dank H&M gibt es diese riesige Plattform. Balmain und H&M zusammen kreieren eine ganze Nation», erklärte er.

Die Kollektion wird in 250 Filialen weltweit sowie online verkauft. Oliver entwirft Looks für Herren und Damen und auch Accessoires. Einige der Kreationen rockten die Models Jourdan Dunn (24) und Kendall Jenner (19) bereits bei den Billboard Awards.

(flok/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Olivier Rousteing hat es sich zur ... mehr lesen
Mit nur 26 wurde Olivier Rousteing Kreativchef bei Balmain.
Oliver hasst es, dass so viele seiner Kollegen auf «blonde, dünne Mädchen» setzen.
Fashion Designer Olivier Rousteing (29) findet ... mehr lesen
Fashion Das Modehaus H&M tut sich mit ... mehr lesen
«Wir sind hocherfreut, dass wir Balmain als Gast-Designer für H&M gewinnen konnten und ein wahrhaft involvierendes Erlebnis für jeden kreieren werden.»
«Ich lade Frauen dazu ein, an sich selbst zu glauben, ganz egal, welche Figur sie haben oder woher sie kommen.»
Fashion Modeschöpfer Olivier Rousteing (29) ... mehr lesen
Fashion Designer Olivier Rousteing (28) hatte ... mehr lesen
Olivier Rousteing gab stets sein Bestes, weil er seinen Eltern so dankbar dafür war, ihn adoptiert zu haben.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz kommen.
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz ...
Publinews Das Schlafzimmer ist der Raum, in den wir uns zurückziehen, wenn wir Ruhe brauchen. Besonders abends lassen sich im Bett bereits gemütliche Stunden mit einem Buch oder einer Tasse Tee geniessen. Anschliessend verbringen wir daraufhin noch die ganze Nacht im Schlafzimmer. mehr lesen  
Boutiquen Schon immer galt Raf Simons als Aussenseiter der Fashion-Szene. Der belgische Modeschöpfer ist für seine avantgardistischen Silhouetten ... mehr lesen  
Raf Simons.
Jamie Reid, «God Save the Queen», Promo-Poster zur ersten Single, 25.05.1977. Hing bei Sid Vicious an der Wand.
Bei Sotheby's kommt eine einzigartige Sammlung von Memorabilia der britischen Punkband «The Sex Pistols» unter den Hammer: Die Stolper Wilson Collection bietet Originalkunstwerke, Plakate, ... mehr lesen  
Am Wochenende kommt ein besonderer Sportwagen bei Silverstone Auctions in England unter den Hammer: Ein schwarzer Ford Escord in der Turbo-Version, den Prinzessin Diana von 1985 bis 1988 gefahren war. Mit diesem zivilen, relativ unauffälligen Auto widersetzte sich Diana der Hof-Etikette und nahm sich ihre eigene Freiheit. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch