Modestar
Philip Treacy: Designer des Brit Award 2014
publiziert: Donnerstag, 28. Nov 2013 / 20:35 Uhr
Philip Treacy designte die Brit-Award-Trophäe für die Verleihung im nächsten Jahr.
Philip Treacy designte die Brit-Award-Trophäe für die Verleihung im nächsten Jahr.

Der irische Kult-Hutmacher ist für seine Kopfbedeckungen bekannt, die zu einem echten Publikumshit wurden - nun schenkte er seine Aufmerksamkeit dem Designen einer besonderen Trophäe, die den Musikstars in ihrer Kategorie bei den Brit Awards 2014 überreicht wird.

5 Meldungen im Zusammenhang
Die alljährliche Zeremonie feiert die beste britische und internationale Musik, die eine grosse Inspirations-Quelle für den Star darstellte. «Meine Inspiration für die Trophäe kommt von einem einzigartigen britischen Musik-Genre: Punk», verriet Treacy dazu. «Musik war schon immer meine Inspiration und ich bin glücklich, dass ich mit manchen der grössten Künstlern der Branche zusammengearbeitet habe.» Dabei tritt der Accessoire-Experte in die Fussstapfen von Modemacherin Vivienne Westwood (72), die die erste Designerin war, die 2011 gefragt wurde, dem Award ihren persönlichen Stempel zu verleihen. In den folgenden Jahren haben die Künstler Peter Blake (81) und Damien Hirst (48) den Preis kreiert.

Die glänzende, schwarze Trophäe von Treacy hat - wie sollte es auch anders sein - ihre eigene Kopfbedeckung, die einen kreisrunden, weissgrauen Irokesen-Haarschnitt darstellt, der auf dem Helm der Statue zu sehen ist. «Philip ist für seine charakteristischen und unvergesslichen Designs berühmt, also sind wir alle begeistert, ihn für dieses Jahr an Bord zu haben», freute sich Christian Tattersfield, der Vorsitzende der Brit Awards. «Seine Mitwirkung garantiert, dass die Awards 2014 die Tradition der Kult-Statur fortführt und wir sind erfreut, in der Lage zu sein, die Musik und Kreativität mit Etwas zu belohnen, das so einzigartig und besonders ist.»

Eines der berühmtesten Designs des Hutmachers schliesst die weisse Kopfbedeckung und Maske von Musikerin Lady Gaga ('Applause') ein, die die Künstlerin bei den Brit Awards 2010 trug. Die Sängerin widmete ihre Performance dem verstorbenen Designer Alexander McQueen (40). Ausserdem kreierte der Mode-Experte den grünen Hut von Schauspielerin Sarah Jessica Parker (48, 'Der ganz normale Wahnsinn - Working Mum'), der sich dem Thema 'Garten' widmete und mit Blumen und Schmetterlingen verziert wurde. Die Leinwandschönheit trug das gute Stück zu der Londoner Premiere des 'Sex and the City'-Films. Auch hat er unter den Royals treue Fans, allen voran: Die Herzogin von Cambridge (31).

Die Brit Awards finden am 19. Februar in London statt und werden vom Schauspieler und Komiker James Corden (35) moderiert. Künstler, die erscheinen werden, sind unter anderem die britische Indie-Rock-Band Arctic Monkeys ('Come Together') und Sängerin Katy Perry (29, 'Roar') - vielleicht trägt die Künstlerin ja sogar einen Hut von Philip Treacy?

(tafi/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Hut-Designer Philip Treacy (48)ist ... mehr lesen
Philip Treacy ist auch heute noch ein Riesenfan des Hutes, den er für Prinzessin Beatrice fertigte.
Seine Liebe zu Pink und Rot inspirierte Philip Treacy.
Fashion Hut-Designer Philip Treacy (47) ... mehr lesen
Fashion Hutdesigner Philip Treacy findet, ... mehr lesen
Philip Treacy.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Corona-Krise hat alle Reichen noch viel reicher gemacht.
Die Corona-Krise hat alle Reichen noch viel reicher ...
Publinews Man mag erwartet haben, dass in Krisenzeiten gerade der Absatz bei Luxusartikeln zurückgeht. Knapp zwei Jahre nach Ausbruch der Corona-Pandemie muss man aber das Gegenteil feststellen. Die grössten Hersteller von Luxusartikeln verzeichnen eine starke Nachfragesteigerung und können auch viele Neukunden registrieren. mehr lesen  
Publinews Die Haare sind eines der persönlichen Aushängeschilder. Sie können gesund und kräftig sein, sie können aber auch brüchige Spitzen aufweisen. Die ... mehr lesen  
Nach der Nutzung von Shampoo sorgen Kur und Spülung dafür, dass die geöffnete Schuppenschicht Nährstoffe aufnehmen und sich wieder schliessen kann.
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, im heutigen Nobelviertel Chelsea ein ... mehr lesen  
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder ... mehr lesen  
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und aus dem Garn Vorhänge herzustellen, wurde mit einem Preis ausgezeichnet.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch