Herbst/Winterlinie

Proenza Schouler: Zarte Designs auf der NYFW

publiziert: Donnerstag, 14. Feb 2013 / 15:16 Uhr
Proenza Schouler setzte auf weiche Silhouetten in seinen neuesten Kreationen, die gestern auf der New York Fashion Week gezeigt wurden.
Proenza Schouler setzte auf weiche Silhouetten in seinen neuesten Kreationen, die gestern auf der New York Fashion Week gezeigt wurden.

Die Herbst/Winterkollektion 2013 des Modehauses Proenza Schouler war von weichen Formen und sanften Farben inspiriert.

6 Meldungen im Zusammenhang
Die Designer des Labels, Jack McCollough und Lazaro Hernandez, stellten ihre neueste Kollektion im Gilded-Age-5-Beekman-Street-Gebäude im Finanzviertel von New York zur Schau und beendenden damit die Shows der Fashion Week am Mittwoch. Der Veranstaltungsort wird momentan neu saniert, nachdem er jahrelang brach lag, und erwies sich als perfekte Location für die Modenschau. «Alles Weiche inspirierte uns, in jeder Form», erklärte Hernandez im Interview mit der 'New York Times'.

Auf den ersten Blick schien diese Inspirationsquelle nicht sehr offensichtlich, da viele Looks steif und strukturiert wirkten. Die Weichheit der Designs offenbarte sich dann aber in den Formen und Materialien der Stücke, wie zum Beispiel in den gerundeten Schulterpartien aus weichem Stoff sowie Noppengarn und Tüll.

Wie bei so vielen Modenschauen dieser Saison dominierte eine monochrome Farbpalette die Linie. Das erste Model präsentierte einen engen schwarzen Bleistiftrock kombiniert mit einem mutigen weissen Jackett ohne Kragen. Ein grosser Wintermantel mit gerundeten Schultern, der bis zu den Knien reichte, reihte sich in die Must-Haves der in New York gezeigten Herbst/Winterkollektionen 2013 ein. Bei Proenza Schouler wurde das Teil mit einem einfachen weissen Minikleid kombiniert, dazu trug das Model eine Clutch als Accessoire. Später konnte das Publikum Kreationen mit Lederdetails begutachten, wie eine knöchellange Hose aus dem Material, zusammen mit einem Poloshirt in Schwarz und einem knielangen Mantel.

Auch Kleider zählten zu den Schlüssellooks der Kollektion, die vorrangig in Grautönen erschienen und sich eng an die Körper der Models schmiegten. Ein Exemplar verfügte über einen voluminösen Federrock in Schwarz-Weiss, andere hatten schmeichelhafte Gürtel um die Hüften.

Auffällige Farben für Herbst/Winterkollektion

Marchesa stellte gestern auch die neue Herbst/Winterkollektion 2013 zur Schau, die eine andere Richtung als viele der gesehenen Linien auf der Fashion Week einschlug. Verschiedene Rottöne bestimmten die Farbpalette. Ein Model in kurzen dunkelroten Hosen und einem auffälligen rotschimmernden Mantel, der mit seinen Stoffmassen an das 18. Jahrhundert erinnerte, eröffnete die Modenschau. Tüllröcke gaben der Kollektion ein theatralisches Element, und ein atemberaubend rotes Seidenkleid mit goldverziertem Korsett zählte definitiv zu den Highlights des Abends.

Heute findet der letzte Tag der New York Fashion Week statt, bevor die Modenschauen nach London wechseln. Das Modepublikum kann sich auf die Präsentationen von Marc Jacobs, Calvin Klein und Ralph Lauren freuen.

(ga/Cover Media)

xxxFORUMHINWEISxxx
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Modehaus Proenza Schouler enthüllte seine Pre-Herbstkollektion 2014, die im 70er ... mehr lesen
Das Design-Duo Lazaro Hernandez und Jack McCollough.
Lazaro Hernandez und Jack McCollough - die Designer des Modehauses.
Fashion Die Designer von Proenza Schouler ... mehr lesen
'Proenza Schouler' unterschrieb ein Schuh-Lizenzabkommen mit 'Iris SpA'.
Fashion 'Proenza Schouler' bringt zusammen mit 'Iris SpA' eine Schuhkollektion auf den ... mehr lesen
Fashion Das Modehaus 'Proenza Schouler' zeigte eine Frühjahr/Sommer-Kollektion 2013, ... mehr lesen
'Proenza Schouler' präsentierten eine Kollektion auf der New York Fashion Week, die sich am täglichen Informationsfluss orientiert.
Weitere Artikel im Zusammenhang
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Purer Luxus in der Patek Philippe-Boutique im Genfer Stammhaus.
Purer Luxus in der Patek Philippe-Boutique im Genfer Stammhaus.
Boutiquen Die Schweizer Uhrmacherkunst revolutioniert ihre Markenpräsenz durch exklusive Boutiquen weltweit. Diese Veränderung beeinflusst massgeblich, wie Uhrenliebhaber ihre Zeitmesser auswählen und erwerben. Traditionelle Bijouterien und Multimarken-Boutiquen stehen vor der Herausforderung, sich in diesem neuen Wettbewerbsumfeld zu behaupten. mehr lesen  
Boutiquen In der malerischen Altstadt von Bern, eingebettet zwischen historischen Gebäuden und charmanten Gassen, befindet sich ein Ort, der das Herz eines jeden Designliebhabers höherschlagen lässt: der Swiss Design Market. Dieser einzigartige Concept Store ist weit mehr als nur ein Geschäft - er ist eine lebendige Boutique für Schweizer Kreativität, Handwerkskunst und Innovation. mehr lesen  
Beauty Mode entwickelt sich immer weiter, es gibt Trends, die kommen und gehen, und dann gibt es Klassiker, die uns immer wieder aufs Neue ... mehr lesen  
Der Sleek Bun zeichnet sich durch seine glatte, eng anliegende Form aus
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch