«Grosse Erwartungen»

Ralph Rucci verlässt sein Label

publiziert: Dienstag, 11. Nov 2014 / 13:12 Uhr
«Ich habe grosse Erwartungen an die Zukunft.«
«Ich habe grosse Erwartungen an die Zukunft.«

Designer Ralph Rucci verabschiedet sich von seinem gleichnamigen Label - er freut sich nach der Zeit bei seinem Modehaus auf neue Projekte.

3 Meldungen im Zusammenhang
Das Fashion-Unternehmen veröffentlichte eine Bekanntmachung, die den Fortgang des Designers bestätigte, aber keine weiteren Details preisgab. Der Amerikaner selbst gründete die Linie Chado Ralph Rucci 1994.

Das Statement liess lediglich verlauten, dass sich Rucci «anderen kreativen Bemühungen» widmen möchte. «Wir erkennen den Beitrag, die Vision und das Talent von Herrn Rucci und wünschen ihm das Beste», sagte Joey Laurenti, der Geschäftsführer des Labels, gegenüber 'WWD'.

«Grosse Erwartungen»

Bislang gibt es noch keinen Nachfolger für Rucci, bis Ende des Jahres soll die Position jedoch besetzt werden. Der neue Designer startet seine Arbeit dann mit der Resort-Kollektion 2016, das aktuelle Design-Team kreiert so lange die Pre-Herbst- und Herbstkollektion 2015.

Auch Rucci hielt sich in Bezug auf die Gründe für seinen Fortgang bedeckt. Er erklärte lediglich, dass er sich auf neue Projekte freue: «Ich habe grosse Erwartungen an die Zukunft. Ich kann es kaum erwarten, den nächsten Schritt zu gehen und ich wünsche jedem in der Firma das Beste.»

«Zugänglich und modern»

2012 wurden Nancy und Howard Marks zu den Investoren des Labels und damit auch zum Vorstandsvorsitzender bzw. -mitglied. Das Ziel der beiden konzentrierte sich auf das Wachstum der Marke, die «zugänglich und modern» sein sollte. Im Gegensatz dazu ist Rucci für seine luxuriösen Kreationen bekannt, die er stets aufwendig aufbereitet in seinen Laufstegshows präsentierte.

Vor Kurzem sprach er über seinen Design-Prozess und gestand, dass er stets so lange am Boden zerstört sei, bis zu dem Moment, in der die Inspiration wie eine Erleuchtung eintrifft.

«Wochenlang quillt der Papierkorb über - Ich hasse es! Hasse es! Hasse es! - und plötzlich passiert es. Dann habe ich am stärksten das Gefühl, mit Gott verbunden zu sein, weil ich buchstäblich seine Informationen erlange. Mein Leben ist erleuchtet ... Das mache ich nicht allein. Es gibt Momente, in denen ich denke: 'Schau mal, das ist einfach aussergewöhnlich.' Und genau deshalb tue ich das, was ich tue», zitierte das 'W'-Magazin Ralph Rucci.

(awe/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Ralph Rucci (59) gelang mit seiner ... mehr lesen
Ralph Rucci.
Ralph Rucci sieht in Richtung Zukunft um der Vergangenheit eine Perspektive zu geben - er möchte die Zukunft neu gestalten.
Designer Ralph Rucci erhielt eine ... mehr lesen
Fashion Designer Ralph Rucci gibt in seiner ... mehr lesen
Ralph Rucci: «Keiner sollte Karos tragen.»
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um fast ein Drittel.
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um ...
Die Jacke des Apollo-Astronauten Buzz Aldrin, die er 1969 bei seiner historischen ersten Mission auf der Mondoberfläche trug, wurde für fast 2,8 Millionen Dollar an einen Bieter versteigert. mehr lesen 
Publinews Nachhaltigkeit in der Mode  Nachhaltige Mode: Auf den ersten Blick scheint es sich hier um einen Widerspruch zu handeln. Denn was ist ... mehr lesen  
Auch Secondhandmode bietet sich als tolle Alternative zu neuer Kleidung an.
Publinews Stylish heiraten: Das sind die schönsten Brautmode-Trends  Welche Frau träumt schon nicht davon, in einem traumhaften Hochzeitskleid vor den Altar zu treten? Die Auswahl an Brautkleidern ist ... mehr lesen  
Das Hochzeitskleid ist ein Statement einer mehr oder weniger selbstbewussten und unabhängigen Frau.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch