Trendy

Richard Nicoll entwirft alternative Hochzeitskleider

publiziert: Mittwoch, 30. Mai 2012 / 16:03 Uhr
Richard Nicoll kreierte eine «coole und preisgünstige» Hochzeitskleid-Kollektion für 'Topshop'.
Richard Nicoll kreierte eine «coole und preisgünstige» Hochzeitskleid-Kollektion für 'Topshop'.

Richard Nicoll designte eine moderne und alternative Hochzeitskleid-Linie.

2 Meldungen im Zusammenhang
Der britische Modemacher kreierte eine Hochzeits-Linie für 'Topshop' und die mit Spannung erwarteten ersten Fotos der Kollektion wurden nun endlich veröffentlicht. Nicoll erklärte in einem Interview, dass er eine coole und gleichzeitig erschwingliche Kollektion für moderne Bräute entwerfen wollte, die sowohl auf einer Hochzeit als auch auf einer Party garantiert das modische High-Light sein wird: «Ich hatte die Idee kurz nach meiner Frühling/Sommer-Show 2012. Mir gefiel der Gedanke, eine moderne und preisgünstige Alternative zur 'Meringue'-Kultur zu machen. Die Kleider laufen zwar unter dem Namen Hochzeitskleider, können aber ebenso als Brautjungfer oder als Cocktail-Kleider getragen werden», sagte er auf 'Vogue.co.uk'. 

Die Sonderkollektion besteht aus sieben Designs, einerseits kurze Kleider im T-Shirt-Style, andererseits lange und figurbetonte Roben. Detaillierte Spitzendetails und eine gewagte Farbgebung verzieren die Kleider, die Eleganz mit sexy Korsetts kombinieren. Die Preise der 'Topshop'-Linie liegen zwischen 94 Euro und 438 Euro. «Die Kollektion spiegelt Nicolls typische Handschrift wieder, seine unkomplizierte Weiblichkeit und einfache, tragbare Coolness», schrieb die 'Vogue' weiterhin.

Trotz seines Vorstoss in die Hochzeitsmode, plant der Mode-Star jedoch nicht, diese auch weiterhin in seine Kollektionen mit aufzunehmen. Er sehe sich nicht einmal annähernd auf Augenhöhe mit der Königin der Hochzeitsmode Vera Wang: «Ich habe einige rote Teppich-Varianten in meine Kollektion aufgenommen, aber ich werde weiterhin keine Hochzeitskleider entwerfen. Natürlich mache ich sie gern auf Nachfrage hin, aber ich bin sicher nicht die neue Vera Wang!», lachte Richard Nicoll.

(alb/Cover Media)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Richard Nicoll (37) hat Spass daran, ... mehr lesen
Richard Nicoll.
Richard Nicoll verbucht viele Erfolge in der Modebranche.
Fashion Mode-Designer Richard Nicoll könnte ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern eine Plattform, um ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren.
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern ...
Boutiquen In der malerischen Altstadt von Bern, eingebettet zwischen historischen Gebäuden und charmanten Gassen, befindet sich ein Ort, der das Herz eines jeden Designliebhabers höherschlagen lässt: der Swiss Design Market. Dieser einzigartige Concept Store ist weit mehr als nur ein Geschäft - er ist eine lebendige Boutique für Schweizer Kreativität, Handwerkskunst und Innovation. mehr lesen  
Beauty Mode entwickelt sich immer weiter, es gibt Trends, die kommen und gehen, und dann gibt es Klassiker, die uns immer wieder aufs Neue begeistern. Der Sleek Bun, eine zeitlose Frisur, die Eleganz und Schlichtheit vereint, gehört zweifellos zur letzteren Kategorie. Er hat sich als fester Bestandteil des modernen Alltagslooks etabliert und verzaubert Frauen jeden Alters mit seinem mühelosen Charme. mehr lesen  
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: das sogenannte «Ozempic Face». Ein eingefallenes, ausgemergeltes Gesicht, das durch den Missbrauch des Diabetesmedikaments Ozempic zur Gewichtsabnahme entsteht. Doch dieser fragwürdige Trend wirft Fragen auf: Wie entsteht das Ozempic Face? Was kann man dagegen tun? Und welche Auswirkungen hat es auf die Schönheitsindustrie? mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch