Roland Mouret: Von den 80ern inspiriert

publiziert: Freitag, 27. Sep 2013 / 23:46 Uhr
Fashion-Designer Roland Mouret entführte sein Publikum bei der Paris Fashion Week in die Modewelt der 80er.
Fashion-Designer Roland Mouret entführte sein Publikum bei der Paris Fashion Week in die Modewelt der 80er.

Roland Mouret geht mit seiner Frühlings-/Sommerkollektion 14 einen Schritt in die Vergangenheit.

4 Meldungen im Zusammenhang
Bei der Paris Fashion Week zeigte der französische Modeschöpfer seine neuesten Designs, mit denen er den Stil der 80er neu aufleben lassen wollte - wenn auch mit einem modernen Touch versehen. Seine Models trugen unter anderem breitschultrige Jacken und Blazer, feminine Hosenanzüge sowie Bleistiftröcke und Bodycon-Kleider mit geometrischem Design - vornehmlich in schlichten Farbtönen wie Schwarz, Weiss und Creme, manche aber auch in knalligem Rot.

Gegenüber 'vogue.co.uk' erklärte Mouret, wie ihm die Idee zu dieser Kollektion kam: «Das sind die Frauen, die ich am Ende der 80er gesehen habe, als ich von [dem Pariser Theater] Le Palace zum [Nachtclub] Les Bain Douche ging. Sie wirkten härter und heisser - sie waren ausserdem verschwitzter.» Geschwitzt haben derweil sicherlich auch einige der Models, deren hautenge Outfits aus PVC gefertigt waren.

Einigen der den 80ern entlehnten Kreationen verpasste der Designer derweil einen jugendlichen Touch, indem sie etwas mehr Haut zeigten. Manche der Models trugen sogar flache Schuhe zu den eleganten Stücken - einen Kontrast, auf den der Franzose absichtlich abzielte. «Ich liebe Gegensätze. Heute möchte ich mir selbst widersprechen. Das ist die eine Art, auf die ich meine Unabhängigkeit ausdrücken kann», erläuterte Roland Mouret.

(asu/Cover Media)

xxxFORUMHINWEISxxx
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Purer Luxus in der Patek Philippe-Boutique im Genfer Stammhaus.
Purer Luxus in der Patek Philippe-Boutique im Genfer Stammhaus.
Boutiquen Die Schweizer Uhrmacherkunst revolutioniert ihre Markenpräsenz durch exklusive Boutiquen weltweit. Diese Veränderung beeinflusst massgeblich, wie Uhrenliebhaber ihre Zeitmesser auswählen und erwerben. Traditionelle Bijouterien und Multimarken-Boutiquen stehen vor der Herausforderung, sich in diesem neuen Wettbewerbsumfeld zu behaupten. mehr lesen  
Boutiquen In der malerischen Altstadt von Bern, eingebettet zwischen historischen Gebäuden und charmanten Gassen, befindet sich ein Ort, ... mehr lesen  
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern eine Plattform, um ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren.
Der Sleek Bun zeichnet sich durch seine glatte, eng anliegende Form aus
Beauty Mode entwickelt sich immer weiter, es gibt Trends, die kommen und gehen, und dann gibt es Klassiker, die uns immer wieder aufs Neue ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch