Roma

Silvia Venturini Fendi: Neuer Duft

publiziert: Freitag, 28. Jun 2013 / 17:31 Uhr
Silvia Venturini Fendi feiert mit einer neuen Duftkreation ihre Verbindung zur ewigen Stadt Rom.
Silvia Venturini Fendi feiert mit einer neuen Duftkreation ihre Verbindung zur ewigen Stadt Rom.

Der neue Duft aus dem Hause Fendi zelebriert die Verbindung des Hauses zur italienischen Hauptstadt.

3 Meldungen im Zusammenhang
Fendi ist bekannt für seine grossartigen Designs und das Label bereitet sich auf den Launch der neuen Duftkreation mit dem Namen L'Acquarossa im September vor. Das Gesicht zur Kampagne ist keine Geringere als Schauspielerin Chiara Mastroianni (41, 'The Beloved'), die von Starfotograf Jean-Bapiste Mondino abgelichtet wurde. Das Ziel der Kampagne ist es, das Erbe der Firma zu ehren.

«Wir haben diese Verbindung [zu Rom], welche aufgrund der Restaurierung des Brunnens noch stärker geworden ist», erklärte Silvia Venturini Fendi gegenüber 'WWD'. Damit bezog die Designerin sich auf die Restauration des berühmten Trevi Brunnens, die Fendi zusammen mit einigen anderen Sponsoren übernommen hat. Auch andere Düfte aus dem Hause Fendi sind bereits weltweit gefragt, und die Präsidentin der Fendi Duftsparte, Isabelle Gex, erklärte, was sich das Unternehmen von dem neuen Duft verspricht: «Offensichtlich sind Rom und italienische Weiblichkeit sehr wichtig für Fendi, und wir haben uns auf diese [Elemente] als Muse besonnen, um italienischen Frauen und Rom Tribut zu zollen.»

Das neue Parfum kommt in einem rechteckigen Flakon in tiefem Rot daher. Der rote Bereich scheint auf einem goldenen Sockel zu stehen, auf dem der Name des Duftes zu lesen ist. Oben auf dem Flakon ziert ein in den Farben Schwarz und Gold gehaltener, würfelförmiger Verschluss mit dem Aufdruck Fendi die edle Verpackung. Das Rot steht dabei für die sinnliche Bedeutung des Parfums. Das Produkt wird als 30 ml, 50 ml und 100 ml Einheiten verfügbar sein. Auch Duschgel, Bodylotion und Deodorant Spray von Fendis neuem Duft sind bereits in der Entstehung.

 

(dap/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designerin Silvia Fendi ist ... mehr lesen
Silivia Fendi ist für die Männer zuständig.
Der Erlös einer neuen Fendi-Aktion kommt der Stiftung Kids Company zugute.
Fashion Silvia Venturini Fendi konnte eine ... mehr lesen
Fashion Designerin Silvia Venturini Fendi trug ... mehr lesen
Silvia Venturini Fendi: Früh übt sich.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Das Landesmuseum Zürich am Hauptbahnhof aus der Luft.
Das Landesmuseum Zürich am Hauptbahnhof aus ...
Vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 im Landesmuseum Zürich  Das Landesmuseum Zürich beleuchtet die Geschichte der Wiederverwertung in der neuen Ausstellung «Das zweite Leben der Dinge. Stein, Metall, Plastik». Die vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 laufende Schau präsentiert Objekte aus verschiedenen Epochen, die zeigen, wie Menschen Materialien und Gegenstände wiederverwendet, repariert und aufgewertet haben. mehr lesen 
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: das sogenannte «Ozempic Face». Ein eingefallenes, ausgemergeltes Gesicht, das durch den Missbrauch des Diabetesmedikaments Ozempic zur Gewichtsabnahme entsteht. Doch dieser fragwürdige Trend wirft Fragen auf: Wie entsteht das Ozempic Face? Was kann man dagegen tun? Und welche Auswirkungen hat es auf die Schönheitsindustrie? mehr lesen  
Aktuell sorgt Sylvester Stallone für Aufsehen, diesmal unter Uhrensammlern, denn ein Teil seiner Sammlung exklusiver Luxusuhren soll bei Sotheby's ... mehr lesen  
Ein absolutes Meisterstück: Die Patek Philippe Reference 6300G-010 Grand Master Chime mit 20 Komplikationen, werkseitig versiegelt.
Pop-Up-Stores nutzen gerne leer stehende Geschäfte in der Innenstadt.
Boutiquen In einer Welt, in der Beständigkeit oft mit Sicherheit gleichgesetzt wird, haben Pop-Up Stores eine erfrischende Alternative geschaffen. ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch