Einzigartige Energie

Simone Rocha: Auf nach London, ihr Jungdesigner!

publiziert: Mittwoch, 11. Jun 2014 / 21:46 Uhr
Mode-Expertin Simone Rocha schwärmte, dass London ihre liebste Fashion-Metropole sei, die Nachwuchstalente super unterstütze.
Mode-Expertin Simone Rocha schwärmte, dass London ihre liebste Fashion-Metropole sei, die Nachwuchstalente super unterstütze.

Mode-Expertin Simone Rocha schwärmte, dass London ihre liebste Fashion-Metropole sei, die Nachwuchstalente super unterstütze.

6 Meldungen im Zusammenhang
Simone Rocha (27) ist sich ganz sicher: Junge Nachwuchs-Designer sollten unbedingt nach London gehen. Die irische Modeschöpferin muss es wissen: Sie wurde vor Kurzem bei den alljährlichen Women of the Year Awards des 'Glamour'-Magazins als Top-Designerin ausgezeichnet. Nachdem sie 2011 ihr gleichnamiges Label ins Leben rief, zählt sie heute zu den renommiertesten Namen der Fashion-Branche - dafür müsse sie der britischen Hauptstadt danken. «London hat eine einzigartige Energie, wenn es um Mode geht, da gibt es keinen Vergleich. Wenn man ein junger Designer ist, gibt es so viel Unterstützung, die Kreativität wird wirklich genährt», schwärmte sie im Gespräch mit der britischen Ausgabe des 'Glamour'-Magazins.

Bei ihren eigenen Kollektionen möchte Simone, dass sich die Kunden nicht einfach die Kleidung überwerfen. «Ich versuche, etwas zu kreieren, das zum Nachdenken anregt, das innovativ und immer modern ist. Es geht darum, eine Geschichte zu erzählen», überlegte sie. Seitdem sie sich mit dem Jeans-Label J Brand zusammenschloss, kann sich Rocha auch als Denim-Designerin bezeichnen und freut sich, einen neuen Style voranzutreiben. «Ich arbeite mit J Brand an einer Demin-Kollektion. Es ist aufregend, meine Vision umzusetzen und etwas Lässigeres zu kreieren. Abgesehen davon möchte ich einfach damit weitermachen, etwas Besonderes zu entwerfen und wunderschöne Shows und Kleidung zu machen, die die Frauen tragen wollen.»

Unabhängigkeit vom Vater

Das Mode-Gespür liegt der jungen Designerin im Blut, trat sie mit ihrer Job-Auswahl ja immerhin in die Fussstapfen ihres Vaters, dem Modemacher John Rocha (60). Allerdings wurde sie dazu erzogen, es durch eigenes Talent in der Branche zu etwas bringen. «Ich hege für meinen Vater als Designer grossen Respekt, aber er sagte immer 'Erfinde deine eigene Identität' und ich habe das Gefühl, dass ich das getan habe», lächelte die erfolgreiche Simone Rocha.

(bert/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designerin Simone Rocha besuchte ihre ersten Modenschauen, als sie noch nicht ... mehr lesen
«Seit meiner Geburt war ich bei den Fashionshows dabei»
Simone Rocha freut sich auf den Launch ihrer Sonderkollektion.
Fashion Designerin Simone Rocha hatte vor ... mehr lesen
Fashion Simone Rocha ist begeistert davon, ... mehr lesen
Simone Rocha.
Simone Rocha verglich den Launch einer neuen Kollektion mit einer Geburt.
Fashion Designerin Simone Rocha hört nicht ... mehr lesen
Fashion Simone Rocha (27) liess sich für ... mehr lesen
Simone Rocha erforscht in ihrer neuen Herbst/Winterkollektion 2014 die Anfänge der Weiblichkeit.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Ein absolutes Meisterstück: Die Patek Philippe Reference 6300G-010 Grand Master Chime mit 20 Komplikationen, werkseitig versiegelt.
Ein absolutes Meisterstück: Die Patek Philippe Reference 6300G-010 ...
Aktuell sorgt Sylvester Stallone für Aufsehen, diesmal unter Uhrensammlern, denn ein Teil seiner Sammlung exklusiver Luxusuhren soll bei Sotheby's zur Versteigerung angeboten werden. mehr lesen 
Boutiquen In einer Welt, in der Beständigkeit oft mit Sicherheit gleichgesetzt wird, haben Pop-Up Stores eine erfrischende Alternative geschaffen. Diese temporären Geschäfte, die scheinbar aus dem Nichts auftauchen und ebenso schnell wieder verschwinden, haben sich zu einem festen Bestandteil der Einzelhandelslandschaft entwickelt. Doch was genau macht den Reiz dieser flüchtigen Verkaufsstellen aus und warum sind sie so beliebt? mehr lesen  
Beauty Der Frühling ist die Zeit des Erwachens und des Neubeginns. Die warmen Sonnenstrahlen kitzeln unsere Sinne, während uns der Duft von Blumen und frischem ... mehr lesen  
Wenn alles frühlingshaft duftet, sollte man selbst auf einen angenehmen Körpergeruch nicht verzichten.
Warm und «fuzzy»: Peach Fuzz 13-1023 sorgt für Geborgenheit.
Publinews Der zarte, pfirsichfarbene Ton namens «Peach Fuzz 13-1023» erobert die Welt der Farben und ziert das Jahr 2024 als Pantone Color of ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch