Stefano Gabbana: Leoparden-Look muss in den Schrank

publiziert: Dienstag, 8. Mrz 2011 / 18:25 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 8. Mrz 2011 / 18:58 Uhr
Stefano Gabbana und Domenico Dolce.
Stefano Gabbana und Domenico Dolce.

Der Modemacher legt sein Leoparden-Outfit zu Seite, da die Zeit dafür vorbei ist.

3 Meldungen im Zusammenhang

Genug getragen: Stefano Gabbana (48) zwingt sich dazu, seine geliebten Tiermotiv-Kleidungsstücke in den Schrank zu hängen, weil es seiner Meinung nach nicht der richtige Moment dafür sei.

Der italienische Star liebt das Leoparden-Motiv und musste sich nun dazu zwingen, die Kleidungsstücke nicht mehr zu tragen. «Ich habe ein T-Shirt mit Leopardenmuster, einen Pulli, und Moccasins und einen Gürtel, aber ich trage sie nicht mehr. Ich fühle, dass es nicht der richtige Moment für Männer ist, Leopardenmuster zu tragen. Bei einer Frau ist das zu jeder Zeit ok», überlegte er. Dolce hingegen trägt den Aufdruck nicht, da er für ihn zu aufdringlich ist. Der Designer bevorzugt dunkle Farben, die seiner Meinung nach die perfekte Farbgebung bilden, nimmt aber Frauen von dieser Regel aus.

«Alle Frauen können das tragen. Sogar meine Mutter, die sonst sehr klassisch in Grau und Schwarz gekleidet ist, trägt ein bedrucktes T-Shirt oder einen einfachen Dress mit Tiermotiv - das ist der neue neutrale Look», berichtete er der britischen Ausgabe von 'Vogue'. Aufgrund ihres hohen Arbeitspensums legen die beiden Männer viel Wert auf ihre Freizeit. Allerdings unterscheidet sich ihre Freizeitgestaltung erheblich. Gabbana verschickt gern Nachrichten über Twitter, wohingegen Dolce das soziale Netzwerk nicht nutzt. «Ich habe nichts - keine E-Mails, keinen Computer, nur ein kleines Handy», verriet er. Gabbana witzelte über seinen Partner: «Er ist wie Barney aus 'The Flintstones'!»

Dolce bevorzugt es, Filme zum Entspannen anzuschauen: «Nach der Arbeit neige ich dazu, lustige Filme wie romantische Komödien zu sehen. Ich muss mich entspannen und nicht zu sehr nachdenken, um dann glücklich einzuschlafen.»

Stefano Gabbana bildet mit seinem langjährigen Freund Domenico Dolce das berühmte Design-Duo 'Dolce & Gabbana'. Berühmt sind die beiden für die Verwendung von Leoparden-Mustern in ihren Kollektionen, was vor allem auf eine Vorliebe von Gabbana zurückzuführen ist.

(fest/Cover Media)

xxxFORUMHINWEISxxx
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Für das Fashion-Duo ist Sex-Appeal ... mehr lesen
Dolce und Gabbana.
Schleifen sind auch an Unterwäsche in.
Fashion Es ist selten, dass sich die grossen ... mehr lesen
Fashion «Dolce & Gabbana» feiern 20 Jahre Männermode mit einem Buch voller ... mehr lesen
Das Buch ist in allen «Dolce & Gabbana»-Stores erhältlich.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern eine Plattform, um ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren.
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern ...
Boutiquen In der malerischen Altstadt von Bern, eingebettet zwischen historischen Gebäuden und charmanten Gassen, befindet sich ein Ort, der das Herz eines jeden Designliebhabers höherschlagen lässt: der Swiss Design Market. Dieser einzigartige Concept Store ist weit mehr als nur ein Geschäft - er ist eine lebendige Boutique für Schweizer Kreativität, Handwerkskunst und Innovation. mehr lesen  
Beauty Mode entwickelt sich immer weiter, es gibt Trends, die kommen und gehen, und dann gibt es Klassiker, die uns immer wieder aufs Neue ... mehr lesen  
Der Sleek Bun zeichnet sich durch seine glatte, eng anliegende Form aus
Das Landesmuseum Zürich am Hauptbahnhof aus der Luft.
Vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 im Landesmuseum Zürich  Das Landesmuseum Zürich beleuchtet die Geschichte der Wiederverwertung in der neuen Ausstellung «Das zweite Leben der Dinge. Stein, Metall, Plastik». Die vom 14. Juni ... mehr lesen  
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: das sogenannte «Ozempic Face». Ein eingefallenes, ausgemergeltes Gesicht, das durch den Missbrauch des Diabetesmedikaments Ozempic zur Gewichtsabnahme entsteht. Doch dieser fragwürdige Trend wirft Fragen auf: Wie entsteht das Ozempic Face? Was kann man dagegen tun? Und welche Auswirkungen hat es auf die Schönheitsindustrie? mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch