Die neue Kollektion ist schlicht und elegant

Stella McCartney: Simple Eleganz

publiziert: Montag, 29. Sep 2014 / 17:09 Uhr / aktualisiert: Montag, 29. Sep 2014 / 17:29 Uhr
Eine entspannte Kollektion von Stella McCartney gab es auf der Pariser Fashion Week zu sehen.
Eine entspannte Kollektion von Stella McCartney gab es auf der Pariser Fashion Week zu sehen.

Stella McCartney (43) blieb ihren modischen Wurzeln treu und zeigte heute auf der Pariser Fashion Week eine entspannte Frühjahr/Sommerkollektion 2015.

9 Meldungen im Zusammenhang
Die Modeschöpferin schickte ihre Models in einer Reihe von fliessenden, locker sitzenden Entwürfen über den Catwalk. Auch was ihre Farbpalette anging, blieb sie ihrem Geschmack treu und setzte auf gedeckte Töne. Es gab viele unterschiedliche Ensembles, angefangen bei einem hellblauen ärmellosen Midi-Kleid, das mit passenden Sandalen getragen wurde, bis hin zu einer etwas farbenfroheren Kreation, die auf der Vorderseite Schmetterlingsflügeln glich. Das Haupt-Material der Kollektion war Seide, die den Entwürfen einen eleganten Look verlieh, sowie den Berufsschönheiten etwas Extra-Schimmer beim Stolzieren über den Laufsteg schenkte. Denim war auch ein grosses Thema der Linie und kam in Form eines langärmeligen Jumpsuits mit Dreiviertel-Hose daher.

Jedoch sahen nicht alle Designs so aus, als könnte man sie im normalen Alltag auch wirklich tragen. So erschien ein Model in einem Pyjama-Design auf dem Catwalk und ihr Schlaf-Look zeichnete sich durch ein blaues, rotes und gelbes Karo-Muster aus. Trotzdem setzte Stella überwiegend auf den «weniger ist mehr»-Ansatz und ihre Models trugen kaum Make-up. Ihre Haare wurden ihnen schlicht in einem Seitenscheitel zu Pferdeschwänzen gestylt. Ein paar Beautys trugen Ketten, während bei anderen Grazien die Kleidung komplett im Mittelpunkt stand.

Das Modelabel Sacai entschloss sich im Gegensatz zu Stella McCartney, gewagte Muster-Kreationen und einen wilden Materialmix auf dem Laufsteg zu präsentieren. Grün schien dabei die Lieblingsfarbe des Kreativchefs Daisuke Gemma gewesen zu sein, was sich in unterschiedlichen Nuancen durch die Linie zog. Die Kollektion zierten so zum Beispiel ein olivfarbener ärmelloser Trenchcoat oder eine ärmellose Lederweste, die über einem Oberteil aus unechtem Pelz getragen wurde.

Doch gab es auch sommerlichere Teile wie eine farbenfroh gemusterte Hose mit einem dazu passenden Top, über dem das Model einen kurzärmeligen schwarzen Cardigan trug. Um all die Aufmerksamkeit den Entwürfen zukommen zu lassen, bekamen die Laufsteg-Grazien eine überaus simple Frisur verpasst: Sie trugen ihre Haare offen und glatt, darüber hinaus zierte wenig Make-up ihre Gesichter. Heute geht der Modezirkus in der französischen Hauptstadt weiter und hochkarätige Labels wie Giambattista Valli und Elie Saab enthüllen ihre neuesten Looks.

 

(fest/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Designerin Stella McCartney (43) ... mehr lesen
Stella McCartney hat momentan alle Hände voll zu tun.
Fashion Designerin Stella McCartney (43) löschte nach den empörten Reaktionen ihrer Fans ... mehr lesen
Stella McCartney entschuldigt sich öffentlich.
Stella setzt sich für das Gute ein.
Fashion Designerin Stella McCartney (43) ... mehr lesen
Fashion Die Laufsteg-Show des Luxushauses Chanel zählt immer wieder zu den Highlights der Pariser Modewoche, auch heute präsentierte ... mehr lesen
Chanel-Model.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Schauspielerin Liv Tyler ist angeblich schon seit drei Monaten mit ihrem neuen Beau Dave Gardner liiert. Dieser wurde ihr von Designerin Stella McCartney vorgestellt.
Liv Tyler (37) verdankt Stella ... mehr lesen
Fashion Designerin Stella McCartney (42) ... mehr lesen
«Damals war es noch nicht in Mode, ein Praktikum in dieser Welt zu machen.»
Fashion Die Taschen der Designerin Stella McCartney (42) sehen aus wie aus Leder - sind es aber nicht. mehr lesen 
Fashion Der Mailänder Shop von Designerin Stella McCartney (42) macht ihrem Ruf als Umweltschützerin alle Ehre. Sie hat ihre Mailänder Boutique ganz nach ihren Überzeugungen kreiert. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Das Landesmuseum Zürich am Hauptbahnhof aus der Luft.
Das Landesmuseum Zürich am Hauptbahnhof aus ...
Vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 im Landesmuseum Zürich  Das Landesmuseum Zürich beleuchtet die Geschichte der Wiederverwertung in der neuen Ausstellung «Das zweite Leben der Dinge. Stein, Metall, Plastik». Die vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 laufende Schau präsentiert Objekte aus verschiedenen Epochen, die zeigen, wie Menschen Materialien und Gegenstände wiederverwendet, repariert und aufgewertet haben. mehr lesen 
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: das sogenannte «Ozempic Face». Ein eingefallenes, ausgemergeltes Gesicht, das durch den Missbrauch des Diabetesmedikaments Ozempic zur Gewichtsabnahme entsteht. Doch dieser fragwürdige Trend wirft Fragen auf: Wie entsteht das Ozempic Face? Was kann man dagegen tun? Und welche Auswirkungen hat es auf die Schönheitsindustrie? mehr lesen  
Aktuell sorgt Sylvester Stallone für Aufsehen, diesmal unter Uhrensammlern, denn ein Teil seiner Sammlung exklusiver Luxusuhren soll bei Sotheby's zur Versteigerung angeboten werden. mehr lesen  
Boutiquen In einer Welt, in der Beständigkeit oft mit Sicherheit gleichgesetzt wird, haben Pop-Up Stores eine erfrischende Alternative geschaffen. ... mehr lesen  
Pop-Up-Stores nutzen gerne leer stehende Geschäfte in der Innenstadt.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch