Ausgiebige Pflege

Stephanie Seymour: Investment in die Schönheit

publiziert: Montag, 6. Okt 2014 / 21:58 Uhr
Stephanie Seymour.
Stephanie Seymour.

Dank der Kosmetik von Estée Lauder braucht sich Stephanie Seymour (46) morgens manchmal gar nicht das Gesicht waschen.

5 Meldungen im Zusammenhang
Anfang dieses Jahres wurde das Model von der Beauty-Marke als neues Gesicht auserkoren und trat damit in die Fussstapfen der Schauspielerinnen Elizabeth Hurley (49, 'Gossip Girl') und Gwyneth Paltrow (42, 'Iron Man 3'). Ihre erste Kampagne wurde von Starfotograf Mario Sorrenti (42) geschossen, der schon Schönheiten wie Rihanna (26, 'Stay') und Mila Kunis (31, 'Jupiter Ascending') vor der Linse hatte.

Dass Stephanie Seymour auch etwas für ihr gutes Aussehen tun muss und dabei auch selbst die Produkte von Estée Lauder verwendet, verriet sie jetzt im Interview mit der britischen Ausgabe von 'Harper's Bazaar'. So liebe sie besonders das 'Re-Nutriv Ultimate Diamond Scalping/Refinishing Dual Infusion Serum', zu dessen Zutaten unter anderem schwarze Trüffel und 24-karätiges Gold gehören und das mit umgerechnet 320 Euro einen stolzen Preis hat. «Damit schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe, da man hautstraffende und feuchtigkeitsspendende Vorteile in einem bekommt», schwärmte die Amerikanerin. «Manchmal wasche ich mir am Morgen nicht mal mein Gesicht, weil es dank der Tiefenwirkung über Nacht so toll aussieht.»

Ihr immer noch jugendliche Aussehen hat Stephanie indes schon zu vielen Titelbildern und tollen Jobs verholfen. So zierte sie unter anderem bereits mehrmals das Cover der Swimsuit-Ausgabe der 'Sports Illustrated' und dieTitelseite der 'Vogue' und modelte für Marken wie Gap und Salvatore Ferragamo. Für ihr gutes Aussehen tut die Schönheit deshalb auch Einiges. «Das kommt nicht von ungefähr», gestand sie dem Magazin. «Es ist ja nicht so, dass ich nur ein Stück Seife benutze und etwas Feuchtigkeitscreme auftrage. Ich bin etwas älter, also muss ich auch einen gewissen Prozess durchmachen.»

Einen Rat möchte sie indes allen Frauen mitgeben. «Lasst niemanden an eure Augenbrauen! Sie rahmen eure Augen ein und machen den grössten Unterschied abgesehen von der Qualität eurer Haut», weiss Stephanie Seymour.

 

(fest/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Peter Brant Jr., Sohn von ... mehr lesen
Der Sohn von Stephanie Seymour hat Ärger.
Fashion Model Martha Hunt (25) setzt im ... mehr lesen
Entspannung auf die Feiertage - dabei darf die Pflege der Haut nicht zu kurz kommen.
Fashion Adriana Lima (32) ist stolz, dass sie ... mehr lesen
Adriana Lima ist verblüfft, dass sie schon seit mehr als einem Jahrzehnt über den Laufsteg von Victoria's Secret läuft.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Boutiquen haben Vorzüge: Persönliches Shopping und ein kuratiertes Angebot.
Boutiquen haben Vorzüge: Persönliches Shopping ...
Boutiquen Boutiquen in Zeiten von Amazon und Internet  Die Boutique, Schauplatz von Träumen und Sehnsüchten. Hier vereinen sich Dekor und Kleidung zu einem gelungenen Ganzen. Es geht eben um viel mehr, als nur um den Kauf. Kund:innen bleiben einer Boutique treu, wenn Atmosphäre und Service stimmen und sie sich im Ladenlokal rundum wohlfühlen. Die Boutique steht für persönliches Shopping, während der Internetkauf stets eines ist: anonym. mehr lesen  
Publinews Das Schlafzimmer ist der Raum, in den wir uns zurückziehen, wenn wir Ruhe brauchen. Besonders abends lassen sich im Bett bereits gemütliche Stunden ... mehr lesen  
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz kommen.
Raf Simons.
Boutiquen Schon immer galt Raf Simons als Aussenseiter der Fashion-Szene. Der belgische Modeschöpfer ist für seine avantgardistischen Silhouetten berühmt, die ihn in eine Reihe ... mehr lesen  
Bei Sotheby's kommt eine einzigartige Sammlung von Memorabilia der britischen Punkband «The Sex Pistols» unter den Hammer: Die Stolper Wilson Collection bietet Originalkunstwerke, Plakate, ... mehr lesen
Jamie Reid, «God Save the Queen», Promo-Poster zur ersten Single, 25.05.1977. Hing bei Sid Vicious an der Wand.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch