«Weihnachtsgeschenk»

Stephanie Seymour: Neues Gesicht von Estée Lauder

publiziert: Mittwoch, 5. Feb 2014 / 13:55 Uhr
Stephanie Seymour landete einen Vertrag mit Estée Lauder.
Stephanie Seymour landete einen Vertrag mit Estée Lauder.

Model Stephanie Seymour (45) ist die neue Werbebotschafterin von Estée Lauder.

4 Meldungen im Zusammenhang
Die Schöne war überrascht, als sie den Job bei dem berühmten Beauty-Label bekam - nicht zuletzt, weil es eine sehr persönliche Bedeutung für sie hatte. Als sie ihre Model-Karriere startete, hoffte ihre Mutter als grosser Fan von Karen Graham - die 15 Jahre lang als Werbebotschafterin für die Marke auftrat - immer, dass sie eines Tages für Estée Lauder arbeiten werde. «Es war mein Weihnachtsgeschenk», sagte Seymour auf 'WWD', die kurz vor Weihnachten davon erfuhr. «Als erstes rief ich meine Mutter an - sie lachte und sagte, wie süss es sei, dass ich mich daran noch erinnere. Es ist mir einfach im Kopf geblieben. Immer wenn ich hörte, dass sie Models suchten, drückte ich die Daumen und hoffte darauf. Für Estée Lauder zu arbeiten, ist der Höhepunkt für ein Model. Und ein Teil einer wichtigen Marke zu sein, die vor allem Models und nicht Schauspielerinnen engagiert, ist auch riesig.»

Erstes Shooting

Am Montag posierte Seymour für das erste Shooting in New York, bei dem Mario Sorrenti als Fotograf anwesend war. Die Fotos sind für die Estée-Lauder-Herbstkampagne, die Details behält die Marke jedoch für sich. Die Vorsitzende der Firma, Jane Hertzmark Hudis, erklärte aber, warum die Wahl auf Seymour fiel: «Stephanie repräsentiert die moderne Frau von heute auf eine wundervolle Art und sie repräsentiert moderne Schönheit und Luxus für uns. Diese Kampagne spricht die wunderschöne Komplexität an, die sie zu dem macht, was sie ist.» Es wurde ausserdem bestätigt, dass die Grazie kein anderes Model des Labels ersetzt, sondern als Ergänzung engagiert wurde.

Dessous-Linie

Neben ihrem Estée-Lauder-Job hat die attraktive Brünette alle Hände voll mit ihrer Dessous-Linie zu tun, die sie zusammen mit einem Freund kreiert. «Ich geniesse es, auf der anderen Seite des Business zu stehen - dem Designen. Es ist toll, die Dinge, die ich über Kleidung und Passform gelernt habe, in dieser Linie zusammenzubringen. Ich habe das Gefühl zu wissen, was Frauen wollen und brauchen», schwärmte Stephanie Seymour.

(ig/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Stephanie Seymour.
Fashion Dank der Kosmetik von Estée Lauder ... mehr lesen
Fashion Die neue Lippenstift-Linie von Estée ... mehr lesen
Lauders Label Estée Lauder wird laut des Beauty-Labels eine «moderne Zukunft» kreieren.
Das «Met» nahm ein grosszügiges Geschenk an.
New York - Riesengeschenk für das ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu befreien.
Es ist an der Zeit, sich vom Gewichtsdruck zu ...
Publinews Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm auch die Bademodensaison. Für viele Frauen ist gerade dies eine Zeit der gemischten Gefühle. Schliesslich möchten viele dem ?Bikinifigur-Ideal? entsprechen. Wir sagen jedoch Bye zu von der Diätindustrie geprägten Schönheitsstandards. Bademode ist für jeden Körper zum Wohlfühlen da. mehr lesen  
Beauty Alles was Sie über den neuen Haartrend wissen müssen  Die 80er Jahre sind zurück - zumindest in Sachen Frisuren. Der Trend 2024 heisst «Big Hair» und verspricht voluminöse, ... mehr lesen  
Big Hair bezeichnet Frisuren mit beeindruckendem Volumen, die durch verschiedene Techniken und Styling-Produkte kreiert werden können.
Esprit strebt danach, wieder zu einer globalen Marke zu werden und plant Flagship-Stores an den teuersten Einkaufsstrassen der Welt zu eröffnen.
Die Esprit Switzerland Retail AG hat Insolvenz angemeldet. Der Mutterkonzern Esprit in Hongkong gab bekannt, dass die Tochtergesellschaft in der Schweiz ... mehr lesen  
Boutiquen In der Welt der Mode sind Trends wie Wellen, die kommen und gehen. Doch wenn es um Männerhüte geht, scheint sich ein hartnäckiger ... mehr lesen  
Die Vorstellung, dass Hüte nur etwas für ältere Männer sind, ist längst überholt.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch