'Was ist mein Ziel?'

Tom Ford: Hat das Publikum Einfluss?

publiziert: Mittwoch, 18. Feb 2015 / 19:03 Uhr
Tom Ford wird seine neuesten Kreationen noch vor der Award-Show in Los Angeles präsentieren.
Tom Ford wird seine neuesten Kreationen noch vor der Award-Show in Los Angeles präsentieren.

Designer Tom Ford (53) ist gespannt, welche Auswirkung das Publikum auf seine nächste Fashion-Show haben wird.

4 Meldungen im Zusammenhang

Der Designer sollte seine neueste Kollektion eigentlich nächste Woche bei der London Fashion Week vorstellen. Als er allerdings erfuhr, dass er seine neuesten Kreationen am Morgen nach der Oscar-Verleihung zeigen würde, sagte er kurzerhand ab und beschloss, die Herbst/Winter-Linie einfach zwei Tage vor der Award-Show in Los Angeles vorzuführen. Damit werden im Publikum allerdings weniger Modejournalisten sitzen und stattdessen Entertainment-Reporter sowie zahlreiche Stars. «Das verfolgt mich besonders», gab er gegenüber 'WWD' zu. «Ich versuche zu entscheiden, wie das Publikum die Show beeinflussen wird. Und lasse ich es die Show beeinflussen?» Dabei ginge es darum, was er mit seiner Mode zeigen wolle. «Ich denke mal, man entscheidet, was man als Ergebnis haben will. Was ist mein Ziel? Ist es mein Ziel, mir Sorgen um die Modejournalisten zu machen, oder etwas zu erschaffen, das in der Welt von höchster Relevanz ist? Oder ist es mein Ziel, etwas zu kreieren, das relevant und trotzdem auch im Raum erfolgreich ist? Ich werde nichts machen, das nur im Raum erfolgreich, aber nicht relevant ist. Ehrlich gesagt, weiss ich die Antwort noch gar nicht.»

Wer ist dieses Jahr die Glückliche?

Für die Oscars stattet Tom jährlich eine Dame aus. Wer in diesem Jahr die Glückliche ist, ist noch nicht bekannt. Allerdings verriet er, welcher Schauspielerin er die Daumen für den Academy Award als beste Hauptdarstellerin drücken wird: Julianne Moore (54, 'Still Alice - Mein Leben ohne Gestern'). Mit der rothaarigen Schönheit arbeitete er schon mehrmals zusammen. Neben Julianne gehört Gwyneth Paltrow (42, 'Iron Man') zu seinen Lieblingskundinnen. «Wir kennen uns schon seit 20 Jahren. Ich habe sie schon in den 90ern ausgestattet.»

Auch wenn Tom bei den Hollywood-Stars beliebt ist, war es in der Vergangenheit nicht immer einfach. Erst kürzlich verriet er, wie traurig ihn sein Abgang bei Gucci 2004 machte und auch mit Yves Saint Laurent (? 71) hatte er so seine Probleme. Der 2008 verstorbene Designer mochte Tom überhaupt nicht und war mit seiner Arbeit für sein Label so unzufrieden, dass er ihm bösartige Briefe schrieb, in denen er ihn beschuldigte, seinen Ruf zu ruinieren. «Das war natürlich sehr verletzend», erinnerte sich Tom Ford: «Es war sehr verletzend, aber ich bin hart im Nehmen und glaubte an das, was ich damals machte, und so habe ich dann auch weitergemacht.»

(jbo/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Modemacher Tom Ford (53) wurde ... mehr lesen
Tom Ford iess sich von Halston inspirieren.
Fashion Modemacher Tom Ford (53) wischte die Gerüchte vom Tisch, dass er wieder den Chefdesigner-Posten bei Gucci übernehmen könnte. mehr lesen 
Tom Ford feiert ganz spezielle Weihnachten.
Fashion Modemacher Tom Ford (53) wird ... mehr lesen
Fashion Designer Tom Ford (53) macht bei ... mehr lesen
Wird seine Kreationen ausnahmsweise in LA und nicht in London zur Schau stellen.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Der Sleek Bun zeichnet sich durch seine glatte, eng anliegende Form aus
Der Sleek Bun zeichnet sich durch seine glatte, ...
Beauty Mode entwickelt sich immer weiter, es gibt Trends, die kommen und gehen, und dann gibt es Klassiker, die uns immer wieder aufs Neue begeistern. Der Sleek Bun, eine zeitlose Frisur, die Eleganz und Schlichtheit vereint, gehört zweifellos zur letzteren Kategorie. Er hat sich als fester Bestandteil des modernen Alltagslooks etabliert und verzaubert Frauen jeden Alters mit seinem mühelosen Charme. mehr lesen  
Vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 im Landesmuseum Zürich  Das Landesmuseum Zürich beleuchtet die Geschichte der Wiederverwertung in der neuen Ausstellung «Das zweite Leben der Dinge. Stein, Metall, Plastik». Die vom 14. Juni ... mehr lesen
Das Landesmuseum Zürich am Hauptbahnhof aus der Luft.
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: das sogenannte «Ozempic Face». Ein eingefallenes, ausgemergeltes Gesicht, das durch den Missbrauch des Diabetesmedikaments Ozempic zur Gewichtsabnahme entsteht. Doch dieser fragwürdige Trend wirft Fragen auf: Wie entsteht das Ozempic Face? Was kann man dagegen tun? Und welche Auswirkungen hat es auf die Schönheitsindustrie? mehr lesen  
Ein absolutes Meisterstück: Die Patek Philippe Reference 6300G-010 Grand Master Chime mit 20 Komplikationen, werkseitig versiegelt.
Aktuell sorgt Sylvester Stallone für Aufsehen, diesmal unter Uhrensammlern, denn ein Teil seiner Sammlung exklusiver Luxusuhren soll bei Sotheby's ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch