'First Timers'

Tommy Hilfiger: Neues Programm auf NYFW

publiziert: Montag, 25. Aug 2014 / 13:28 Uhr
Tommy Hilfiger lässt 'First Timers' ihre Erlebnisse von ihrer ersten Modenschau dokumentieren.
Tommy Hilfiger lässt 'First Timers' ihre Erlebnisse von ihrer ersten Modenschau dokumentieren.

Das Modehaus Tommy Hilfiger (63) führt auf der nächsten New York Fashion Week das Programm 'First Timers' ein.

5 Meldungen im Zusammenhang
Der Designer stellt auch dieses Jahr wieder seine neuesten Kreationen während der New York Fashion Week im Park Avenue Armory zur Schau. Die Modenschau findet am 8. September um 11 Uhr statt und Hilfiger führt dabei ein digitales Programm namens 'First Timers' ein: Das Programm vereint digitale Experten aus der Welt der Musik, des Tanzes, der Architektur und des Reisens, um ihre Erfahrungen als Debüt-Zuschauer einer Modenschau zu dokumentieren.

Die sogenannten 'First Timers' [Erstmaligen] werden im Vorfeld der Modenschau bekannt gegeben und konzentrieren sich jeweils auf das Element ihrer Expertise in der Fashion-Welt. Ihre Fotos veröffentlichen sie auf ihren Blogs und über ihre Social-Media-Seiten. Darüber hinaus verbreiten die sozialen Netzwerke des Labels Tommy Hilfiger die Fotos der Experten sowie der Live Feed 'The Conversation', der auf 'tommy.com' zu sehen ist und auch im Backstage-Bereich der Show ausgestrahlt wird.

«Wir streben danach, digitale Programme zu entwickeln, die ein neues Publikum ansprechen und innovative Soziale-Medien-Pioniere einzusetzen», erklärte Avery Baker, der Marketing-Chef der Tommy Hilfiger Gruppe. «Auf dem Geist der Demokratisierung aufbauend, die in der DNA von Tommy Hilfiger verwurzelt ist, öffnet das 'First Timers'-Programm einem gut etablierten Netzwerk digitaler einflussreicher Personen den Laufsteg und lädt sie dazu ein, ihre einzigartige künstlerische Perspektive und originelle Bildsprache der Show mit anderen zu teilen.»

(bg/Cover Media)

xxxFORUMHINWEISxxx
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Tommy Hilfiger (64) arbeitet gerade ... mehr lesen
Tommy Hilfiger arbeitet an seinen Memoiren.
Fashion Die neue Frühjahr/Sommerkollektion 2015 von BCBG Max Azria der NYFW stand ... mehr lesen
Das Label BCBG Max Azria setzt auf blasse Pastelltöne.
Tommy Hilfiger bedauert den Tod von L'Wren Scott.
Fashion Designer Tommy Hilfiger (62) und seine Ehefrau werden die verstorbene ... mehr lesen
Fashion Designer Tommy Hilfiger zeigte auf der New York Fashion Week eine Linie klassischer ... mehr lesen
Tommy Hilfiger zeigte eine von Röcken dominierte, klassische Show auf der New York Fashion Week.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern eine Plattform, um ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren.
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern ...
Boutiquen In der malerischen Altstadt von Bern, eingebettet zwischen historischen Gebäuden und charmanten Gassen, befindet sich ein Ort, der das Herz eines jeden Designliebhabers höherschlagen lässt: der Swiss Design Market. Dieser einzigartige Concept Store ist weit mehr als nur ein Geschäft - er ist eine lebendige Boutique für Schweizer Kreativität, Handwerkskunst und Innovation. mehr lesen  
Beauty Mode entwickelt sich immer weiter, es gibt Trends, die kommen und gehen, und dann gibt es Klassiker, die uns immer wieder aufs Neue begeistern. Der Sleek Bun, eine zeitlose Frisur, die Eleganz und Schlichtheit vereint, gehört zweifellos zur letzteren Kategorie. Er hat sich als fester Bestandteil des modernen Alltagslooks etabliert und verzaubert Frauen jeden Alters mit seinem mühelosen Charme. mehr lesen  
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: das sogenannte «Ozempic Face». Ein eingefallenes, ausgemergeltes Gesicht, das durch den Missbrauch des Diabetesmedikaments Ozempic zur Gewichtsabnahme entsteht. Doch dieser fragwürdige Trend wirft Fragen auf: Wie entsteht das Ozempic Face? Was kann man dagegen tun? Und welche Auswirkungen hat es auf die Schönheitsindustrie? mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch