Düfte und Couture

Viktor & Rolf: Schluss mit Ready-to-wear

publiziert: Dienstag, 3. Feb 2015 / 18:01 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 3. Feb 2015 / 18:19 Uhr
Viktor & Rolf.
Viktor & Rolf.

Das Modehaus Viktor & Rolf will zukünftig keine Ready-to-wear-Kollektionen mehr produzieren, um sich stattdessen lieber auf Couture-Mode und die Duftwelt zu konzentrieren.

Das Label, das von den Designern Viktor Horsting und Rolf Snoeren geführt wird, will demnach mit der Herbst-Winterlinie 2015 Schluss mit den Alltagsentwürfen machen.

«Wir haben das starke Bedürfnis, uns auf unsere künstlerischen Wurzeln zurückzubesinnen. Wir benutzen die Mode seit jeher, um zu kommunizieren, es ist unser primäres Mittel, uns künstlerisch auszudrücken», beschrieb Horsting 'WWD'. Er fügte hinzu, dass die schnelllebige Natur und die harte Konkurrenz in der Ready-to-wear-Welt dazu geführt hätten, dass man sich «kreativ eingeschränkt» fühlte. «Wenn wir das loslassen, gewinnen wir Zeit und Freiheit.»Der kreative Kopf betonte allerdings, dass Fans von Viktor & Rolf keineswegs befürchten müssten, dass die Modeschöpfer ihrem Label generell überdrüssig sein könnten. Man wolle sich umso mehr auf andere Bereiche des Unternehmens konzentrieren. «Wir sind extrem aufgeregt, die Grenzen unserer Vision auf anderen, unerwarteten Gebieten neu zu setzen», fügte Snoeren hinzu.

Der Mehrheits-Anteilseigner von Viktor & Rolf ist Diesel-Boss Renzo Rosso (59), der den Schritt als «eine strategische Entscheidung, um die Viktor-&-Rolf-Marke im Luxussegment der Mode zu positionieren,» bezeichnete.Ein Sprecher der Marke bestätigte, dass es eine Präsentation der finalen Ready-to-Wear-Kollektion geben werde, die Designer allerdings nicht bei der Paris Fashion Week ausstellten, die vom 3. bis 11. März stattfindet.

Die Entscheidung von Viktor & Rolf kommt nur wenige Monate, nachdem Jean Paul Gaultier (62) im September 2014 verkündete, sich nach 38 Jahren von seinen Ready-to-wear-Entwürfen zu verabschieden - auch er will sich zukünftig auf High Fashion und Parfüms konzentrieren.

 

(fest/Cover Media)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern eine Plattform, um ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren.
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern ...
Boutiquen In der malerischen Altstadt von Bern, eingebettet zwischen historischen Gebäuden und charmanten Gassen, befindet sich ein Ort, der das Herz eines jeden Designliebhabers höherschlagen lässt: der Swiss Design Market. Dieser einzigartige Concept Store ist weit mehr als nur ein Geschäft - er ist eine lebendige Boutique für Schweizer Kreativität, Handwerkskunst und Innovation. mehr lesen  
Beauty Mode entwickelt sich immer weiter, es gibt Trends, die kommen und gehen, und dann gibt es Klassiker, die ... mehr lesen  
Der Sleek Bun zeichnet sich durch seine glatte, eng anliegende Form aus
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: das sogenannte «Ozempic Face». Ein eingefallenes, ausgemergeltes Gesicht, das durch den Missbrauch des Diabetesmedikaments Ozempic zur Gewichtsabnahme entsteht. Doch dieser fragwürdige Trend wirft Fragen auf: Wie entsteht das Ozempic Face? Was kann man dagegen tun? Und welche Auswirkungen hat es auf die Schönheitsindustrie? mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch