Mädchenhaft und verletzlich

Vivienne Westwood: Designerinnen machen Fehler

publiziert: Donnerstag, 2. Okt 2014 / 17:41 Uhr
Vivienne Westwood liebt es, ihren exzentrischen Geschmack in ihre Kreationen einfliessen zu lassen.
Vivienne Westwood liebt es, ihren exzentrischen Geschmack in ihre Kreationen einfliessen zu lassen.

Vivienne Westwood (73) findet, dass Designerinnen auch nicht immer die beste Kleidung für Frauen entwerfen.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Vivienne WestwoodVivienne Westwood

Die britische Stil-Ikone liebt es, ihren exzentrischen Geschmack in ihre Kreationen einfliessen zu lassen. Sie verwendet oft Materialien mit Schottenmuster, die um die Figur der Models drapiert werden. Unterstützung bekommt sie beim Designprozess von ihrem Ehemann Andreas Kronthaler. Die Grande Dame der Modeszene glaubt, dass das ein grosser Grund dafür ist, wieso ihr Label so erfolgreich ist. «Andreas designt genauso viel wie ich, wenn nicht heutzutage sogar mehr, und ich überlasse es ihm, weil er sehr, sehr talentiert ist», schwärmte sie im Gespräch mit der britischen Ausgabe der 'InStyle' von ihrem 25 Jahre jüngeren Göttergatten, den sie 1992 heiratete. «Männer stellen Frauen auf ein Podest und sorgen dafür, dass sie stark und wichtig aussehen. Das ist es, was ich an der Zusammenarbeit mit einem Mann mag. Wenn man nicht vorsichtig ist ... viele weibliche Designer können eine Frau etwas mädchenhaft und verletzlich aussehen lassen.»

Lässt sich nicht unterbuttern

Die Tatsache, dass ihr Mann engagiert bei ihrem Label arbeitet, bedeutet aber nicht, dass sie sich unterbuttern lässt. Sie ist sich darüber im Klaren, dass es ihre Vision ist, die so einen grossen Einfluss auf das Unternehmen hat - ihr Stil sei schliesslich einzigartig. «Ich bekomme den Faltenwurf, indem ich ein Stück geraden Stoff um eine Ecke drapiere. Ich habe dieses räumliche Vorstellungsvermögen und das ist es, was meinen Klamotten den Look verleiht - der Zuschnitt. Diese Dynamik gibt mir eine enge Verbindung mit dem Körper», erklärte die Fashionista.

Arbeitet am besten im Team

Vivienne arbeitete im Team schon immer am besten: Sie wurde berühmt, als sie und ihr damaliger Partner Malcolm McLaren (?64) einen Shop auf der Londoner Kings Road eröffneten. Der Designer arbeitete mit Punk-Bands wie den Sex Pistols ('No Fun'), während sie den Markenzeichen-Stil der 70er-Jahre erfand, der aus zerrissenen Hosen bestand, die mit Sicherheitsnadeln zusammengehalten wurden. «Ich bin im Grunde der einzige Punk, der übrig geblieben ist. Punk knickte ein, als sich die Sex Pistols auflösten und Sid [Vicious, Bassist der Band] starb. Ich erkannte, dass die Kinder nur wegen des Looks daran Interesse hatten. Ich glaube nicht, dass irgendwer von denen irgendwelche politischen Meinungen hatte - sie mochten es einfach, Spass zu haben», überlegte Vivienne Westwood.

(flok/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese fashion.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Designerin Vivienne Westwood (73) und ihr Ehemann Andreas Kronthaler ... mehr lesen
Die Designerin und ihr Ehemann ergänzen sich in jeder Hinsicht.
Fashion Vivienne Westwood (73) ist wegen ... mehr lesen
Vivienne Westwood.

Vivienne Westwood

Diverse Produkte rund um die legendäre Modeschöpferin
DVD - Biographie / Portrait
VIVIENNE WESTWOOD - DVD - Biographie / Portrait
Regisseur: Gillian Greenwood - Genre/Thema: Biographie / Portrait; Mod ...
23.-
Nach weiteren Produkten zu "Vivienne Westwood" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz kommen.
Der eigene Geschmack darf natürlich nicht zu kurz ...
Publinews Das Schlafzimmer ist der Raum, in den wir uns zurückziehen, wenn wir Ruhe brauchen. Besonders abends lassen sich im Bett bereits gemütliche Stunden mit einem Buch oder einer Tasse Tee geniessen. Anschliessend verbringen wir daraufhin noch die ganze Nacht im Schlafzimmer. mehr lesen  
Boutiquen Schon immer galt Raf Simons als Aussenseiter der Fashion-Szene. Der belgische Modeschöpfer ist für seine avantgardistischen Silhouetten berühmt, die ihn in eine Reihe ... mehr lesen  
Raf Simons.
Jamie Reid, «God Save the Queen», Promo-Poster zur ersten Single, 25.05.1977. Hing bei Sid Vicious an der Wand.
Bei Sotheby's kommt eine einzigartige Sammlung von Memorabilia der britischen Punkband «The Sex Pistols» unter den Hammer: Die Stolper ... mehr lesen  
Am Wochenende kommt ein besonderer Sportwagen bei Silverstone Auctions in England unter den Hammer: Ein schwarzer Ford Escord in der Turbo-Version, den Prinzessin Diana von 1985 bis 1988 gefahren war. Mit diesem zivilen, relativ unauffälligen Auto widersetzte sich Diana der Hof-Etikette und nahm sich ihre eigene Freiheit. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch