ADHS als junger Schüler

Zac Posen ist nicht an Drogen interessiert

publiziert: Mittwoch, 11. Jun 2014 / 15:47 Uhr
Zac Posens frühere Probleme haben sich positiv auf sein Leben ausgewirkt.
Zac Posens frühere Probleme haben sich positiv auf sein Leben ausgewirkt.

Designer Zac Posen (33) musste in seiner Jugend so viel Ritalin nehmen, dass ihn Drogen im späteren Leben nicht mehr interessierten.

6 Meldungen im Zusammenhang
In einem Interview mit der amerikanischen Modehistorikerin Valerie Steele im Zuge des gestrigen FIT's Couture Council Lunch räumte der Designer ein, dass ihn die akademische Welt nie sonderlich interessiert habe.

«Ich war nicht sehr gut in der Schule. Ich war stark legasthenisch und hatte ADHS. Ich war wie ein Meerschweinchen auf Ritalin, allerdings war das für mein späteres Leben gut. Drogen interessierten mich nicht sonderlich», erklärte er.

Erfolg dank Tom Ford

Es ist bekanntermassen nicht leicht, in der Design-Branche Fuss zu fassen, doch glücklicherweise hatte Posen einflussreiche Freunde, die ihm halfen. Ausserdem kam ihm sein scharfer Geschäftssinn zugute.

«Ich wäre nicht im Geschäft ohne Tom Ford. Er hat das Risiko auf sich genommen und mir einen Scheck ausgestellt und für meine zweite Modenschau bezahlt, ohne mich vorher zu treffen. Das war unsere erste Show mit echter PR», erinnerte sich Posen.

«Ich startete meine Firma mit den Ersparnissen, die ich beim Verkaufen von Limonade auf der Spring Street verdient hatte. So lernt man etwas über Profite und Gewinnspannen, Werbung, über alles.»

Berühmte Kundschaft

Seinen Designabschluss machte der Star am renommierten Central Saint Martin College in London und dank eines Praktikums im Metropolitan Museum of Art lernte er eine Reihe berühmter Designern kennen. Mittlerweile zählt er zu den gefragtesten Modeschöpfern der Branche und kann Promis wie Natalie Portman (33, 'Black Swan') und Cameron Diaz (41, 'Die Schadenfreundinnen') zu seinen Kundinnen zählen.

Als Jury-Mitglied der Design-Show 'Project Runway' steht er jetzt auch anderen Nachwuchstalenten mit seinen Ratschlägen und seinem Expertenwissen zur Seite. Obwohl er es bis ganz nach oben geschafft hat, räumte der Modemacher ein, dass er sein Verhalten in den Anfangsjahren bereue: «Ich könnte mich dafür erwürgen. Ich war einfach zu jung, zu aufdringlich und alles andere als bescheiden», gestand Zac Posen.

(awe/Cover Media)

xxxFORUMHINWEISxxx
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Zac Posen (33) hält Flip-Flops für eine ... mehr lesen
Zac Posen.
Zac Posen zeigte die diesjährige Met Gala auf, wie schwer es sei, die «Essenz» eines Designers zu erfassen.
Fashion Fashionstar Zac Posen (33) ist der ... mehr lesen
Fashion Modeschöpfer Zac Posen (33) gab zu, ... mehr lesen
Zac Posen offenbarte, dass er anfangs gar nicht wusste, wie er ein Geschäft als Modeschöpfer aufbauen soll.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Der Designer Zac Posen befeuerte Gerüchte, nach denen er eine Zusammenarbeit mit dem Kosmetikgiganten MAC plant.
Zac Posen (33) deutete an, dass er ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern eine Plattform, um ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren.
Der Swiss Design Market bietet Schweizer Designern ...
Boutiquen In der malerischen Altstadt von Bern, eingebettet zwischen historischen Gebäuden und charmanten Gassen, befindet sich ein Ort, der das Herz eines jeden Designliebhabers höherschlagen lässt: der Swiss Design Market. Dieser einzigartige Concept Store ist weit mehr als nur ein Geschäft - er ist eine lebendige Boutique für Schweizer Kreativität, Handwerkskunst und Innovation. mehr lesen  
Beauty Mode entwickelt sich immer weiter, es gibt Trends, die kommen und gehen, und dann gibt es Klassiker, die ... mehr lesen  
Der Sleek Bun zeichnet sich durch seine glatte, eng anliegende Form aus
Das Landesmuseum Zürich am Hauptbahnhof aus der Luft.
Vom 14. Juni bis zum 11.November 2024 im Landesmuseum Zürich  Das Landesmuseum Zürich beleuchtet die Geschichte der Wiederverwertung in der neuen Ausstellung «Das zweite Leben der Dinge. Stein, Metall, Plastik». Die vom 14. Juni ... mehr lesen  
Apotheke & Pharma News Das Streben nach dem perfekten Körper hat in Hollywood eine neue, unschöne Wendung genommen: das sogenannte «Ozempic Face». ... mehr lesen  
Durch schnelle Gewichtsabnahme, z.B. mit Ozempic, kann die Haut nicht regenerieren und die Dermis fällt ein wie bei alten Menschen.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch